Eine neue Online-Plattform bietet Sportvereinen die Möglichkeit, kostenlose Schnupperkurse einzustellen. Das soll Interessierten den Einstieg erleichtern und den Vereinen helfen, neue Mitglieder zu gewinnen.

Von Aerobic über Basketball, Karate und Kinderturnen bis hin zu Fitness und Yoga – mehr als 1.000 Sportangebote gibt es bereits auf der Online-Plattform schnupperkurs.de. In Bergisch Gladbach machen bislang zwei Vereine mit: der TV Bensberg 1901 e.V. und die TS Bergisch Gladbach 1879.

„Wir möchten dafür sorgen, dass die tollen Angebote unserer Sportvereine auch im Internet gut auffindbar sind, und dass der Einstieg super leicht ist“, sagt Timo Büssemaker (27), Initiator des Projekts. Er hat die Online-Plattform schnupperkurs.de als ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Stadtsportjugend Ratingen ins Leben gerufen.

Die Plattform soll das Ausprobieren von Sportangeboten vereinfachen: Interessierte wählen auf der Webseite einen Termin zum Schnuppern aus, geben ihre Kontaktdaten ein und fertig.

Das ist auch für die Vereine eine große Hilfe, die es oft nicht gewährleisten können, telefonisch erreichbar zu sein. Das Projekt soll ihnen die Chance geben, neue Mitglieder zu gewinnen. Jeder Verein kann seine Sportangebote kostenlos einstellen. Nur gewerbliche Anbieter zahlen für die Teilnahme, hierüber finanziert sich die Plattform.

Laut Webseite wird jeder zweite Schnupperer zu einem festen Kunden. In ganz Deutschland sollen Sportvereine über das Projekt schon mehr als 2.500 neue Mitglieder gewonnen haben.

Noch ist die Suchfunktion verbesserungswürdig; wer etwa „Turnen“ und Bergisch Gladbach eingibt, stößt nicht nur auf zwei Kinderturn-Angebote des TV Bensberg, sondern auch auf Schnupper-Turnstunden in Köln, Haan oder Hilden.

Die Betreiber der Plattform geben an, die Webseite stetig zu optimieren. Und sie hoffen, dass sich bald noch mehr Vereine aus Bergisch Gladbach beteiligen, so dass das Angebot hier immer größer wird.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.