? Guten Morgen, liebe Leserin, lieber Leser!

Das sollten Sie wissen:

Ein „interfraktioneller Arbeitskreis” sollte Differenzen zwischen Stadt, Fraktionen und den „Betroffenen” der Umgestaltung der Schlossstraße ausräumen. Doch das Gegenteil ist der Fall: Anwohner und Einzelhändler zeigen sich über die Form der Nicht-Beteiligung verbittert. Wir zeichnen die Debatte nach und dokumentieren den Stand der Dinge. in-gl.de

+ Anzeige +

Vier der acht Fachbereichsleiter der Stadtverwaltung, Co-Dezernent Bernd Martmann und der Leiter des städtischen Abfallwirtschaftsbetriebes Willi Carl gehen in diesem oder im kommenden Jahr in den Ruhestand. Für die Neubesetzung ist Bürgermeister Lutz Urbach zuständig, in Einzelfällen ist noch nicht geklärt, ob interne oder externe Ausschreibungen geben wird. Nach Ansicht der FDP kann die Position eines Co-Dezernenten ganz wegfallen. KSTA/BLZ*

Genossenschaftsbanken links und rechts werden durch Zusammenschlüsse immer größer, doch die Bensberger Bank hält an ihrer Unabhängigkeit fest. Mit dem Fokus auf persönliche Beratung und individuelle Lösungen für gute Privatkunden geht die kleine Bank optimistisch in die Zukunft. in-gl.de, KSTA/BLZ*

Bei der Bahnknotenkonferenz wurde nach Meinung der CDU-Landtagsabgeordneten Holger Müller und Rainer Deppe eindeutig festgestellt, dass ein stabiler 10-Minuten-Takt der zwischen Bergisch Gladbach und Köln nur mit zwei durchgehenden Gleisen möglich ist. Auch Stadtbaurat Harald Flügge wünscht sich ein Doppelgleis auch im Bereich Thielenbruch. Per Mail, KSTA/BLZ* Hintergrund

Bergische Köpfe

Uta von Lonski ist Spezialistin für Familienrecht und erläutert in ihrer neuen Kolumne im Detail, welche Fragen bei einer Scheidung rund um eine Immobilie auftauchen können. in-gl.de/bezahlter Beitrag

Die lieben Nachbarn

Rösrath will für ein Jahr auf neue Straßenausbaumaßnahmen verzichten, für die Anlieger zahlen müssten. Damit soll auf eine Entscheidung des Landtags zum Kommunalabgabengesetzes gewartet werden. KSTA/BLZ*

In Kürten protestiert die Interessengemeinschaft Eichhof gegen den drohenden Abriss der Alten Schule. KSTA/BLZ*

Das könnte Sie interessieren

Das Werk des Malers Peter Paul Rubens entfaltete seinen Einfluss auch durch das Medium der Druckgraphik. Wolfgang Vomm hat für eine Ausstellung in der Villa Zanders eine umfangreiche Auswahl zusammengestellt. in-gl.de

Fast 300 Schüler des Berufskolleg Wirtschaft haben sich in die deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) eintragen lassen. KSTA/BLZ*

Unbekannte haben eine Lastwagenladung von zertrümmertem Mobiliar in einem historischen Kalksteinbruch im Naturschutzgebiet abgeladen. KSTA/BLZ*

Die Hahn-Gruppe hat das Famila-Center in Brake für 18 Millionen Euro gekauft und in den „Hahn German Retail Fund II“ eingegliedert. NWZ

Der Städtepartnerschaftsverein Beit Jala lädt zum Beit-Jala-Treff ins Theas-Theater ein. Dort wird auch deer Film „Ein Tag in Beit Jala” gezeigt. in-gl.de

„Löschmeister Jackel” berichtet im Pfarrsaal der Herz-Jesu-Kirche aus der faszinierenden Welt des rheinischen Dorflebens. in-gl.de
Die Nummernvergabe für die Kinderkleiderbörse in der Kirche zum Heilsbrunnen erfolgt ausschließlich am 22.2. und per E-Mail. in-gl.de
Das Bilderbuchkino erzählt aus der Geschichte „Krümel und Fussel allein unter Schafen” in der Stadtbücherei im Forum. Anschließend wird gebastelt. in-gl.de
Der Film „In den Gängen”, den das Seniorenkino im Cineplex zeigt, handelt von der Liebe eines Supermarktangestellten zu seiner verheirateten Kollegin. in-gl.de 
Mit dem Ballett Don Quixote zeigt das Cineplex eine weitere Aufführung des Royal Opera House. in-gl.de 

Meistgeklickt: Die kleinste Sitzung der Region

Das Wetter: Sonne und wenige Wolken; 8/0 Grad

Blitzer: Mülheimer Straße, Ball, Am Rübezahlwald

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

Das bringt die Woche

Mittwoch
09:30 Wanderung rum um Thier, Parkplatz Heidkamper Tor
14:30 Dementia + Art, Villa Zanders
15:00 Bürgermeistersprechstunde, Rathaus Innenstadt
18:30 Selbsthilfegruppe für Angsterkrankungen, EVK
20:00 Nacht der Musicals, Bergischer Löwe

Donnerstag
14:30 Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung, Beratung, Mittendrin
15:00 Kunstgenuss Kaffee und Kuchen, Villa Zanders
19:00 Hast du Töne, Tinitus-Selbsthilfe, Zentrum f. psych. Gesundheit
19:30 offener Stammtisch WerteUnion, Lindenhof
19:30 Offener Stammtisch der Grünen, Wirtshaus am Bock
19:30 Tannenstein, Autorenlesung, Buchhandlung Funk

Freitag
16:00 Vernissage Farbe ist mein Leben, Bergische Residenz Refrath
19:00 Gerhard Ebeler, Vortrag mit Musik, VHS
19:30 Whisky-Tasting, Himmel un Ääd

Samstag
10:00 Reparaturcafe, Caritas im RBS,
10:15 Busfahrt nach Schuld an der Ahr, Mittendrin
15:00 Kasper und die drei Wünsche, Puppenpavillon
17:00 Tabaluga, Musical, Bergischer Löwe
20:00 ReimBerg Slam, Q1

Sonntag
11:00 Öffentliche Führung, Villa Zanders
11:00 Abschlusskonzert Jugend musiziert, Waldorfschule
14:00 Allgemeine Führung, Papiermuseum
13:50 Winterliche Genießer-Wanderung, Kürten Rathaus
16:00 Schlager, Tanz und tausend Träume, Revue, Bergischer Löwe
17:00 Ophelias Schattentheater, Erzählkonzert, Ratssaal Bensberg
18:00 Beit Jala Treff, Theas-Theater

Hier finden Sie weitere Termine

Aktuelle Ausstellungen

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL” morgens früh um 7 nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablet. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen.

Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es spezielle Partnerprogramm mit vielen Leistungen.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf WhatsApp, Instagram, Twitter und Facebook.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung
image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.