Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Ein Kommentar zu “SPD protestiert gegen Abschaffung der Stichwahl”

  1. Ja, ohne Stichwahl ist das Wahlsystem noch schlechter als bisher. Jedoch sollte man die Situation zum Anlass nehmen, und eine Rangfolgewahl (Instant-Runoff-Voting) einführen. Damit können auch weniger aussichtsreiche Lieblingskandidaten gewählt werden, ohne den Einfluss bei den 2-3 Spitzenkandidaten zu verlieren. Anstatt einem X wird auf dem Wahlzettel die Rangfolge notiert (1 2 3 4 usw.). Wobei bei den “integrieten Stichwahlen” immer der Kandidat mit den wenigsten Stimmen wegfällt. Deren Stimmen werden danach dem zweit-, oder wenn der auch weggefallen ist, dem drittliebsten (usw.) Kandidaten zugeschlagen.

    Vorteile sind, dass die Bürger nur einmal zur Urne bewegt werden müssen. Und vor allem, dass es ein deutlich faireres Ergebnis als bisher gibt!

    Der Nachteil des höheren Auszählungsaufwand ist verschmerzbar und wird mit der irgendwann voranschreitenden Digitalisierung obsolet.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Unterstützen Sie uns!

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben.

Termine des Tages

20Okt11:00Klangvolle SonntageMatinée

20Okt11:00Öffentliche Führung Villa ZandersAusstellung

20Okt14:00Allgemeine Führung im Papiermuseum

20Okt14:00- 16:30Handwerkervorführung: Spinnen und Filzen

20Okt15:00- 17:00Rohstoffe für die Eisen- und StahlerzeugungNeue Seminarreihe

20Okt15:00- 16:00Dialog mit dem Original

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
X