Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

3 Kommentare zu “Studie liefert Argumente für Haltestelle „Markt“”

  1. Auch Busverkehr kann und muss man angemessen reduzieren. Markt kann weg, der Busbahnhof ist nur 5 Minuten entfernt und die Markteinkäufer parken unter dem Marktplatz.
    Würde man dann noch eine Zuwegung über das alte Gleis des Papierwerks bis zum Busbahnhof führen (1 Km kürzer als die bisherige Anfahrt) würde man viele Abgase und Lärmbelästigung reduzieren. Dafür wären nur 300 Meter Asphalt nötig. Gleichzeitig reduziert man das Verkehrsaufkommen vor dem Busbahnhof.
    Man müsste es nur mal tun, ohne Studie und ohne Einspruch der Bedenkenträger. Und Fördermittel gibt’s auch noch.

  2. Warum wird bei der ganzen Diskussion um das Thema “Haltestelle Markt” völlig ausgeblendet, dass wir über einen guten und zentral gelegenen Busbahnhof verfügen? Man ist mit ein paar Schritten mitten im Einkaufszentrum, und wenn erst das neue Stadthaus errichtet ist, steigt man dort quasi vom Bus direkt ins Stadthaus. Besser geht es doch gar nicht. Nur die Marktbesucher hätten es ein wenig weiter, wenn sie denn mit dem Bus kommen…

  3. Vielen Dank für die Studie und den Beitrag. Die Ergebnisse lassen wenig an Deutlichkeit vermissen und werden hoffentlich auch von der hiesigen Politik verstanden.

    Eine ergänzende Anmerkung: Eine stark frequentierte Bushaltestelle an der Gohrsmühle würde zu permanenten Konflikten zwischen Fahrgästen und Radfahrenden führen. Der gerade erst eingerichtete Radweg (bzw. Umweltspur) würde ad absurdum geführt und verlöre faktisch seine Funktion.

    Um den ständigen Bus-Stau vor der Haltestelle Markt zu verringern, sollten Autos so gut es geht aus dem Bereich um das Rathaus herausgehalten werden. Das würde auch die Aufenthaltsqualität in der Laurentiusstraße erhöhen und so den dortigen Einzelhandel fördern.
    Ein Problem stellen die Gelenkbusse der Linie 227 dar: In den engen Kurven zwischen Markt und Busbahnhof muss der Gegenverkehr warten, damit diese passieren können. Es wäre vielleicht zu überlegen, nur diese Linie an der Gohrsmühle halten zu lassen.

Kommentare sind nur unter der Angabe des korrekten Namens möglich. Alle anderen Kommentare werden gelöscht. *

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben:
   

Unterstützen Sie uns!

Termine des Tages

18Jan11:00- 18:00Belkaw eröffnet Kundencenter

18Jan13:00KamelienschauBotanischer Spaziergang

18Jan15:00- 19:00100 Jahre Gottfried BöhmErinnerungen undn Essays

18Jan19:00Liebe?Theater Mimento

18Jan20:00ReimBerg Slam

19Jan12:00Der Karneval der Tiere

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

Logo Bündnis 90 / Die Grünen
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
X