Viele der potenziellen Helfer sind selbst gefährdet, sich mit dem Coronavirus anzustecken. Daher bietet der ASB einen Einkaufsservice an, der die Risiken minimiert.

Die Corona-Krise stellt alle Bürger:innen vor viele Herausforderungen. Viele alte und kranke Menschen sind auf die Hilfe ihrer Angehörigen oder Nachbarn angewiesen oder müssen selbst ihre Einkäufe tätigen. Doch viele, die sich um andere Menschen kümmern, gehören selbst zur Risikogruppe oder können ihre Angehörigen zurzeit nicht besuchen.

Deshalb bietet der Arbeiter-Samariter-Bund einen Einkaufsservice an. Diesen können Menschen, die zur Risikogruppe gehören, einmal pro Woche in Anspruch nehmen.

Um das Ansteckungs- und Übertragungsrisiko für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu reduzieren, werden die Einkäufe morgens gebündelt getätigt und dann anschließend ausgefahren, sodass bis zum Mittag jeder seinen Einkauf entgegennehmen kann.

Anne Paweldyk

„Wir möchten denjenigen helfen, die aufgrund der derzeitigen Situation in eine Notlage kommen, weil sie ihre Einkäufe nicht privat organisieren können, oder keinen Anspruch auf Pflegeleistungen haben“, so die Geschäftsführerin des ASB, Anne Paweldyk.

Um den Service möglichst vielen Menschen anbieten zu können und solidarisch zu handeln, sollten sich die Einkäufe möglichst auf die Grundversorgung beschränken.

Für den Einkaufsservice steht der ASB von Montag bis Freitag von 9 bis 14 Uhr zur Anmeldung und Informationen zur Verfügung:

Ansprechpartnerin in Bergisch Gladbach ist Doris Keller, ansprechbar über die Telefonnummer: 02202 955 66 – 11

Wir helfen hier und jetzt

Der Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) ist eine in ganz Deutschland tätige Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation, die parteipolitisch und konfessionell unabhängig ist. Er besteht aus 16 Landesverbänden, 205 Regional-, Kreis- und Ortsverbänden und 125 GmbHs.

Der ASB Regionalverband Bergisch Land bietet als Hilfsorganisation Erste-Hilfe-Ausbildung, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Sanitätsdienst und Schulsanitätsdienst.

Als Wohlfahrtsverband ist der ASB Bergisch Land in vielen weiteren Aufgabengebieten im Einsatz. Dies sind insbesondere Altenhilfe und Pflege, Kinder- und Jugendhilfe sowie Behindertenhilfe. Die Palette der ehrenamtlichen Arbeit reicht vom Katastrophenschutz über Sanitätsdienste bis hin zum Besuchshundedienst.

Weitere Informationen unter: www.asb-bergisch-land.de

ASB Bergisch Land

Der Arbeiter Samariter Bund (ASB) ist eine bundesweite Hilfs- und Wohlfahrtsorganisation, die parteipolitisch und konfessionell unabhängig ist. Allein der ASB Bergisch Land hat 350 hauptamtliche und 100 ehrenamtliche MitarbeiterInnen. Als Hilfsorganisation bietet der ASB Erste-Hilfe-Ausbildung, Rettungsdienst,...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.