Aus seinem eigenen Buch „Wat ist dat Wesentliche” liest Wolfgang Wasser Auszüge für eine neue LiteraPod-Ausgabe des Kulturkuriers.

Wolfgang Wasser ist pensionierte Lehrer, Kabarettist und „Wassermann„ mit feiner (Selbst-)Ironie. In seinem ersten Buch sinniert er über Gott und die Welt – eben alles, was die Menschen, und nicht nur die aus seiner rheinisch-bergischen Heimat, bewegt.

+ Anzeige +

Mit empathischem Humor schildert Wasser Begegnungen mit Menschen aus seiner Jugend wie Frieda und Mariechen, Tante Hanna und Onkel Albert, mit Fernsehhelden wie Kulenkampff, Emma Peel und Fury. Sein spöttischer Blick verschont auch nicht die – wie er es nennt – dekadenten Erscheinungen aus dem heutigen Alltag. Dazu zählen Kreuzfahrten ebenso wie Reibekuchen mit Lachs.

Mit diesem Buch huldigt Wolfgang Wasser seinem großen Vorbild Hanns Dieter Hüsch, der einmal sagte: „Unter dem Wesentlichen versteht jeder wat anderes”.

Mehr Infos finden Sie auf der Website.

Hintergrund: #Kulturkurier …

Der KulturKurier des Bürgerportals ist während der Coronakrise in der Bergisch Gladbacher Kulturszene unterwegs – um Ihnen die Kunst nach Hause zu bringen und den Künstlern eine Möglichkeit zu geben, sich an ihr Publikum zu richten.

Wenn Sie Wünsche haben, wen oder was Sie gerne sehen möchten, melden Sie sich bitte bei der redaktion@in-gl.de.

…und #LiteraPod

In diesem Rahmen kooperieren wir mit einer Bergisch Gladbacher Literatengruppe um Heinz-D. Haun. Nach dem Motto: „Wenn Sie nicht zur Kunst kommen können, kommt die Kunst zu Ihnen”, bietet die Gruppe verschiedene Formate an:

  • LiteraTuerchen: täglich wird ein kurzer Whatsapp-Beitrag von fünf bis sieben Minuten Dauer präsentiert. Interessenten können sich mit ihrer Handynummer in die What’s App-Gruppe „literatuerchen“ aufnehmen lassen. Kontakt: martin@hardenacke.de
  • LiteraFon funktioniert sehr unkompliziert über eine Telefonkonferenz: Dauer jeweils maximal eine halbe Stunde inklusive Moderation und Möglichkeit zum nachfolgenden Gespräch. Details und das aktuelle Programm finden Sie hier.
  • LiteraPod: Jede Woche gibt es eine Lesung, die vom Bürgerportal als Video und als Podcast zur Verfügung gestellt wird.

Alle Beiträge zum #LiteraPod:

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.