Bild von Adriano Gadini auf Pixabay

Der Schnuller-Treff ist ein neues Angebot des AWO-Familienzentums Kunterbunt. Schwangere und Eltern mit Kleinkindern sind eingeladen, dieses zwanglose Treffen zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch zu nutzen oder sich durch Fachpersonal beraten zu lassen.

Ab dem 5. November 2021 startet der „Schnuller-Treff“, zu dem das AWO Familien-Zentrum Schwangere und Eltern mit Kindern bis zum zweiten Lebensjahr herzlich einlädt.

In lockerer Atmosphäre können sich die Teilnehmenden kennenlernen und sich zu Fragen im familiären Alltag rund um Gesundheit, Versorgung und Entwicklung ihrer Kinder austauschen.

Schnuller-Treff
Jeden Freitag zwischen 10:00 und 11:30 Uhr
AWO Familienzentrum Kunterbunt, Mehrzweckraum
Hans-Zanders-Straße, Bergisch Gladbach
Anmeldung: Tel. 02202 / 932617 oder fz-kunterbunt@awo-rhein-oberberg.de

Zur Seite steht ihnen dabei die freiberufliche Hebamme Anja Schennach sowie Gäste aus unterschiedlichen Fachrichtungen, so zum Beispiel Pädagoginnen aus dem Elementarbereich unter drei Jahren, eine Heilpraktikerin, eine Kinderkrankenschwester, die Babylotsin der Stadt Bergisch Gladbach und eine Mitarbeiterin des Vereins „donum vitae“, der zu Schwangerschaft und Elternschaft berät.

Das Angebot wird vom Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“ der Frühen Hilfen des Kreises unterstützt.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.