FHDW-Urkundenübergabe

Am Freitag, den 28.Januar 2011 wurden im Bensberger Kardinal-Schulte-Haus wieder einmal feierlich Urkunden überreicht.

Etwa 70 Absolventinnen und Absolventen der FHDW-Studiengänge Betriebswirtschaft und Wirtschaftsinformatik erhielten aus den Händen der Dekane, Prof. Jürgen Klee und Prof. Peter Baeumle-Courth, ihre Bachelor- bzw. Diplomurkunden.

Zum letzten Mal wurden an diesem Tag Studiengruppen verabschiedet, die das “gute alte” (deutsche) Diplom bekamen. Für die anderen Studiengruppen hat der sog. “Bologna-Prozess” begonnen: sie bekamen die Bachelor-Urkunden überreicht. Darauf aufbauend können sie ebenfalls an der FHDW in Bergisch Gladbach ein Masterstudium beginnen.

Ansprache des Studierendenvertreters Martin Simon

Neben Grußworten des Leiters, Dr. Stefan Kayser, und der stellvertretenden Bürgermeisterin, Ingrid Koshofer, sprach für die Studierenden deren Vertreter, Martin Simon. Erinnerungen an die zurückliegenden drei Studienjahre wurden wach und plastisch greifbar.

Den Festvortrag hielt Frau Kinny-Lürken, die bei der Telekom in Köln für die Ausbildung zuständig ist. Sie gab den jungen Absolventinnen und Absolventen gute Tipps mit auf deren weiteren Weg und machte mit zahlreichen Beispielen Mut, unternehmerische Entscheidungen zu treffen.

Abgerundet wurde die Feier in bewährter Weise durch Musikeinlagen der Bergisch Gladbacher Musikschule.

Schließlich rundete ein kleiner Sektempfang nebst Imbiss die Feierlichkeiten ab. Dem Vernehmen nach soll es den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr gut gefallen haben.

www.fhdw.de

PDFDrucken

FHDW

FHDW Fachhochschule der Wirtschaft in 51465 Bergisch Gladbach, Hauptstr. 2, Mail info-bg@fhdw.de, im Web http://www.fhdw.de/

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.