Am 16. September 2012 – wie  seit 17 Jahren immer am dritten Sonntag im September, quasi zum Saisonschluss für Oldtimer – findet  die

„ 17. Original – Bensberg – Classic“ in der Schlossstadt Bensberg statt. Der Initiator Heinz Weikert  plant, organisiert und führt diese in Nordrhein-Westfalen sehr bekanntes Oldtimer-Treffen mit anschließender Rallye durch das Bergische Land zusammen mit der KG Bensberger Garde Schwarz- Weiss durch.

Diese tatkräftige Unterstützung ist Heinz Weikert sicher – er ist auch der Präsident und 1. Vorsitzende dieser Karnevalsgesellschaft, die sich als Vereinigung für heimatliche Brauchtumspflege auch den Oldtimern widmet..

[nggallery id=39]

Fast hundert Oldtimer-Kostbarkeiten werden sich wieder mit teils weiter Anreise in der Schlossstadt Bensberg zur Show einfinden, um dann anschließend zur  Oldtimer-Rallye durch das Bergische Land unter dem diesjährigen Motto „Grünes im Bergischen“  zu starten.

Heinz Weikert

Bensberger Garde-Präsident Heinz Weikert wird  viele Teilnehmer begrüßen, die schon jahrelang an der Oldtimer-Rallye Original – Bensberg- Classic treu teilgenommen haben und wird von der Bühne aus  für die Zuschauer zu jedem Fahrzeug die Besonderheiten wie Oldtimer-Typ, Baujahr, PS erklären.

Annette Glamann

Start ist um 11.00 Uhr von der Schlossstrasse. Annette Glamann als prominente Bensberger Landtagskandidatin wird  die Startflagge schwingen.

Für die Besucher der Oldtimer- Show ist es eine schöne Zeit zum Schauen,  Bummeln, mit Freunden, Bekannten, Nachbarn zu klaafen und zum Schlemmen.

Im Gourmetzelt der Bensberger Garde Schwarz Weiss erwartet die Gäste ein spezielles kulinarisches Angebot an Speisen wie Steaks, Lachs, Crevetten auf Salaten mit Wein oder Sekt. Aber auch für den kleinen Hunger ist  gesorgt. Am Bierstand der Bensberger Garde gibt es neben Kölsch natürlich auch nichtalkoholische Getränke.

Am Nachmittag ist auf der Naturbühne ein Programm vorbereitet. Die im Bergischen weit bekannte Oldieband Headline wird die Stimmung anheizen und die Jugendtanzgruppe der Bensberger Garde Schwarz – Weiss wird ihr karnevalistisches Tanzkönnen für die neue Session zeigen und karnevalistische Stimmung aufbringen. .

Für Fragen und Auskünfte ist das Organisationszelt  durch die Bensberger Garde den ganzen Tag besetzt. Im Fanshop der Bensberg Classic werden alte Kennzeichen, Schlüsselanhänger, Caps, Jacken und vieles Andere für Oldie-Fans angeboten.

Die Rallye-Fahrtstrecke durch das „Grüne im Bergischen“

Die Rallye- Strecke führt vom Start in der Bensberger Schlossstrasse nach Spitze, Dürscheid, Hohkeppel, Durbusch, über Lohmar mit Mittagspause in Much, dann weiter nach Marialinden, Overath, Untereschbach, Forsbach, Rösrath und zurück nach Bensberg.

Auf der unterhaltsam ausgearbeiteten Tour durch das Bergische Land dürfen die Rallye-Teilnehmer Vieles „an Grünem“ erraten und erspähen wie Gartenbaubetriebe, Pflanzennamen, Blätter von Bäumen,  also alles was mit Grünem zu tun hat.

Aber nicht nur Rallyetour-Fragen, die mit Grünem zu tun haben, erwartetet die Teilnehmer – da ist auch ein technischer Fragebogen vorbereitet, der sicher so manche Köpfe rauchen lässt und – da Bensberg ja vor Kölle liegt –  sind auch kölsche Begriffe zu raten.

Krönender Abschluss ist dann auf der Naturbühne Schlossstrasse die traditionelle Siegerehrung der Rallye-Teilnehmer.  20 Pokale und viele Sonderpreise werden überreicht: für das erfolgreichste Oldtimer-Team, für das beste Damenteam, das älteste Fahrzeug, das schönste Fahrzeug und für die weiteste Anreise. Sponsoren sind Juwelier Lübbers, Ristorante Italia, die Württembergische Versicherung und der Oldie-Restaurationsbetrieb Edel und Chrom Bensberg.

Weitere Informationen:

Bensberger Garde Schwarz-Weiss

Karnevalsgesellschaft Bensberger Garde Schwarz-Weiss 1971 e.V.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.