Kämmerer Mumdey dämpft Ausgabewünsche
Bergisch Gladbachs Kämmerer Jürgen Mumdey warnt davor, angesichts zuletzt guter Steuereinnahmen bei den Sparbemühungen nachzulassen, der “Zenit bei den Steuereinnahmen scheint überschritten zu sein”.  Anfang September war die Prognose für das Gewerbesteueraufkommen 2012 auf die Rekordsumme von 46,9 Millionen Euro gestiegen, die bislang höchsten Gewerbesteuereinnahmen erreichte die Stadt 2006 bei 34,7 Millionen. Im Haushalt für 2012 waren zunächst 28,6 Millionen Euro eingeplant gewesen, dass hatten Mumdey und Bürgermeister Lutz Urbach bereits auf 37 Millionen Euro erhöht. Dennoch, so warnte Mumdey den Kulturausschuss, müssten die Auflagen des Haushaltssicherungskonzeptes eingehalten werden.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Finanznot der Stadt
Alle Beiträge zum Haushalt 2012

SPD kritisiert mangelnden Einkünft der Villa Zanders
Bei der Frage, wo im Kulturhaushalt weiter gespart werden kann, hat die SPD im Kulturausschuss die neue Chefin der Städtischen Galerie Villa Zander, Petra Oelschlägel hart kritisiert. Sie unternehme nicht genug, um die Villa stärker zu nutzen und höhere Einnahmen zu erwirtschaften, die am Ende vielleicht sogar noch den Theaterbetrieb im Bergischen Löwen subventionen könnten. Oelschlägel und CDU hielten dagegen.
Quelle: BLZ
Mehr Informationen:
Alle Beiträge zur Villa Zanders

+ Anzeige +

Umfrageaktion der Stadt: “Bildung hat viele Orte”
Unter dem Motto „Bildung hat vieleOrte“ fragt die Stadt Bergisch Gladbach die Meinung der Bürger zum Thema Bildung ab. Gefragt ist nur ein Satz, der Kritik, Lob, Anregungen, Utopien oder was auch immer zur Bedeutung von Bildung auf den Punkt bringt.
Quelle: iGL
Mitmachen:
Facebook, Cityweb

Bergische Köpfe

  • Michael Hornig  war sechs Jahre Assistent von Lars Leese, jetzt trainiert er die B-Jugend des SV 09 – und vergleicht vor dem Spiel des SV 09 gegen Leeses Mannschaft Velbert den früheren SV-09-Trainer Leese mit seinem Nachfolger Dietmar Schacht, KSTA
  • Elmar Pollmann-Schweckhorst leitet das Gestüt in Bärbroich und trainiert neun Springreiter aus Katar, KSTA 
  • Uli Auffermann ist eigentlich Bochumer, aber nach den Recherchen für sein Buch “Wandern am Wasser – genussvolle Touren im Land der grünen Hügel” hat er sich auch im Bergischen ein Domizil zum Schreiben gesucht, KSTA

Weitere Berichte

  • Das Marien-Krankenhaus und die Reha Reuterstraße sind erfolgreich zertifiziert worden; zudem hat das MKH mit Mariellchen ein neues Maskottchen, MKH on Facebook
  • Die Kreise im Bergischen – als Kulturhauptstadt Europas, RadioBerg
  • Der Kinder- und Jugendchor St. Nikolaus Bensberg probt die Carmina Burana, BLZ
  • Schulausschuss beschließt Einrichtung einer Gesamtschule am Ahornweg, KSTA, s.a. Presseschau 21.9.2012

Das bringt das Wochenende

  • Samstag und Sonntag: Herbstfest in Bensberg
  • Samstag und Sonntag: Schützenfest in Refrath
  • Samstag, 11 Uhr: Tag der offenen Tür, Kläranlage Beningsfeld in Refrath, Beningsfeld 2
  • Samstag, 13 Uhr: Weltkindertag im Wohnpark Bockenheim, das ganze Programm
  • Samstag, 15 Uhr: Gundulas Puppentheater spielt “Herbstwind Sausebraus”, für Drei- bis Zehnjährige, Puppenpavillon Bensberg
  • Samstag, 16 Uhr: Sommerfest der Jecken Teddys, Biergarten” Ecke Paffrather Str. / Dr.-Robert-Koch-Str., Facebook-Einladung
  • Samstag, 18 Uhr: Kammermusikabend, “Lieder ohne Worte”, Franz Liszt Akademie, Wilhelm-Klein-Straße 18-20
  • Samstag, 19 Uhr: Zum Schützenfest zu Gunsten des Kunstrasenplatzes veranstaltet der SV Refrath/Frankenforst , die Sankt Hubertus-Schüzenbruderschaft und die IG Refrather-Handel ein Oktoberfest in der Steinbreche, Refrath, Facebook-Einladung
  • Samstag, 19.30 Uhr: Chorkonzert “Unterwegs sein im Leben – unterwegs sein mit Gott” mit dem Chor “A Tempo” im Pfarrsaal der Schildgener Herz Jesu Gemeinde
  • Samstag, 20 Uhr:  “Soul Delicious Cologne” spielt Soul, Funk und Rock ‘n’ Roll, “Irish Pub zur Post”, Schildgen
  • Samstag, 20 Uhr: Das Junge Ensemble spielt das Stück “Ohne Vorwarnung”, T’HEAS Theater, Jakobstraße 103
  • Sonntag, 10 Uhr: JUC-Cup 2012, Benefiz-Fußballturnier der F-Jugend, Belkaw-Arena
  • Sonntag, 11 Uhr: Ensembles der Max-Bruch-Musikschule gegen das Konzert “Curi-osity mit kuriosen Instrumenten und Musikstücken, Maschinenhalle der Papiermühle Alte Dombach
  • Sonntag, 16 Uhr: Origami-Tag, Papierfalten im Museum Alte Dombach
  • Sonntag, 17 Uhr: Open Air am Quirls mit “Planet Sound”
  • Sonntag, 17 Uhr: Roman Salyutov spielt Bach, Beethoven, Liszt, Skrjabin, Chopin, Debussy und Ravel, Ratssaal Bensberg
  • Sonntag, 20 Uhr: Bergisch Gladbacher Orgeltage: Stefan Pal spielt Johann Sebastian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart, St. Laurentius
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt


Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.