Die Bensberger Händlerschaft hat sich entschlossen, mit einer Unterschriftenaktion den Nachweis zu führen, dass die große Mehrheit der Bensberger Bürger mit einem klaren „Ja“ dem aktuellen Entwurf der neuen Marktgalerie zustimmt.

Die Bürger wissen nur zu gut, dass ein Rückzug des Investors für den Standort Bensberg außerordentlich fatal wäre. Nicht nur die Schlossstraße, sondern auch der unschöne Zustand im Bereich „oberer Markt“ würde durch ein Scheitern des Projektes zementiert.

Seit rund vier Jahren werden die Bensberger Händler von ihren Kunden permanent darauf angesprochen, wie sehr die Bauruine des ehemaligen Löwencenters eine Schande für die Stadt sei.

Nachdem es jetzt endlich, nach vielen Bemühungen und Gesprächen gelungen ist, den Eigentümer der „Ruine“ für eine Neuinvestition in Bensberg zu gewinnen, wird plötzlich und völlig unverständlich von einer gewissen Lobby alles schlechtgeredet.

Weitere Informationen: Die Webside der ibh  
Liebes Bensberg - bist Du noch zu retten?  
Bensberg, die Stadt und der heilige Investor  
Schlankheitskur: Pläne zum 3. mal überarbeitet, Presseschau 6.11.2012 
Fahrplan für die Marktgalerie – Pressestelle der Stadtverwaltung

Die Mehrzahl der Bürger steht dieser Gegnerschaft völlig verständnislos gegenüber und hat sich entschlossen, ihren eigenen Wünschen und ihrer positiven Einstellung zu diesem Projekt durch ihre Unterschrift Nachdruck zu verleihen. In kurzer Zeit ist aufgrund dessen bereits eine Vielzahl befürwortender Unterschriften zusammen gekommen, ohne dass hierauf seitens der Händlerschaft in irgendeiner Weise Druck gemacht wurde.

Die große Anzahl der bereits im ersten Anlauf geleisteten Unterschriften lässt deutlich werden, dass sich die Mehrheit der Bensberger Bürger für die neue Marktgalerie aussprechen wird.

IBH Bensberg, Postfach 100316, 51403 Bergisch Gladbach, info@ibh-aktuell.de

image_pdfPDFimage_printDrucken

ibh

Die IBH Interessengemeinschaft Bensberger Handel und Gewerbe e. V. besteht seit 1982. Sie wurde aus der Notwendigkeit heraus gegründet, die wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Anliegen in Bensberg in Zusammenarbeit mit der Stadt Bergisch Gladbach zu fördern und zum Wohle der Bensberger Bürger...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.