Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadtverwaltung veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung des unabhängigen Bürgerportals iGL wieder.

Ein Kommentar zu “Fahrplan für die Marktgalerie in Bensberg”

  1. Dieser von der Pressestelle herausgegebene Artikel liest sich so, als sei der Neubau bereits beschlossene Sache, lediglich über “Details muss noch gesprochen werden”.
    Erst im Planungsausschuss, also im entscheidenden politischen Gremium, soll der Entwurf des Bebauungsplanes der Öffentlichkeit zur Begutachtung und Diskussion vorgestellt werden. Warum nicht bereits vorher über einen längeren Zeitraum irgendwo vor Ort, damit die Bevölkerung ausreichend Zeit hat, sich ein Bild zu machen?
    Auf “einer Informationsveranstaltung im Bensberger Ratssaal” sollen “die Pläne noch einmal detailliert der Öffentlichkeit vorgestellt werden”. Diese Art der Informationsveranstaltungen der Stadt kennen wir doch schon bereits aus der Vergangenheit, z.B. zum NCG und Kleefeld.
    Da sollen dann “Anregungen und Bedenken protokolliert werden”, um sie an die Mitglieder des Planungsausschuss weiterzuleiten. Ebenso wie nach der erst im Dezember stattfinden sollenden Offenlage sollen diese dann “in die Abwägung der Interessen einbezogen” werden, was auf Hochdutsch dann bedeutet, dass die Planung bis dahin so weit fortgeschritten ist, dass sie unter den Tischfallen, weil ja die Zeit drängt.
    Wie mensch deutlich erkennen kann, der WDR hats doch auch bereits bei seiner Befragung der Passanten gezeigt, gibt es für das Projekt doch bereits jetzt schon keine “überwältigende Zustimmung”, wie uns die Pressestelle weismachen will, auch nicht nur “Bedenken”, sondern enorme Ablehnung. Warum dann nicht jetzt schon die Bevölkerung ernst nehmen und einbeziehen in der Frage, wie es weitergehen soll mit dem “Löwen-Center”, anstatt mit einer Fortführung dieses überdimensionierten Projektes, welches das Bild Bensbergs nachhaltig weiter zerstören wird, Fakten schaffen?!?
    Demokratische Bürgerbeteiligung sieht anders aus!

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

13Nov15:00- 17:00Trostteddy Stricktreff

13Nov16:00Deutsch +1mehrsprachige Vorlesestunde

13Nov19:00Reiseziel Israel - eindrucksvoll und sicherDeutsch-Israelische Kulturtage

14Nov10:00Not macht erfinderischDeutsch-Israelische Kulturtage

14Nov14:30- 16:30dementia+art in der Villa ZandersFür Personen mit Demenz und Angehörige

14Nov19:00Gruppentreffen Arbeitskreis StädtepartnerschaftRunnymede und Luton

14Nov19:00Warschauer InnenhöfeDeutsch-Israelische Kulturtage

14Nov19:30Spiele-Abend mit der Spielebaustelle

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Gefördert von

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X