Sechs Stelen für 20.000 Euro markieren Eingang der Fußgängerzone
Sechs Stelen aus verzinktem Stahl sollen künftig den Eingang zur Fußgängerzone markieren, drei davon stehen bereits. Die Kosten von 20.000 Euro werden aus den Mitteln der Regionale 2010 finanziert.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zur Fußgängerzone
Alle Beiträge zur Regionale 2010

Preise für gebrauchte Häuser steigen moderat, Neubauten werden preiswerter
Gebrauchte Eigenheime sind in Bergisch Gladbach 2012 um zwei Prozent teurer geworden und kosten im Schnitt 230.000 Euro, der Landesdurchschnitt liegt bei 159.000 Euro, teilt die LBS mit. Neue Reihenhäuser wurden zwei Prozent preiswerter und kosten 265 000 Euro. Auch das Bauland ist hier viel teurer als im NRW-Schnitt: erschlossene Baugrundstücke kosten 285 Euro/qm, in guten Lagen bis zu 400 Euro/qm, in ganz NRW sind es 184 Euro.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema Immobilien

Bergische Köpfe

  • Lisa Jahn, Jennifer Koll, Christian Spillner, Tobias Falkenstein, Janina König, Eric Pfeiffer und Tamara Zbick fangen bei der Polizei in Bergisch Gladbach neu an, doch das reiche kaum aus, um Versetzungen und Pensionierungen auszugleichen, Facebook
  • Ingrid Witte (53) aus Remscheid ist als Nachfolgerin von Manfred Hartmann die neue Gemeindereferentin in St. Laurentius, KSTA
  • Ruth Steffens aus Engelskirchen engagiert sich für die Initiative Lifegate, die behinderte Kinder und ihre Familien in Bergisch Gladbachs Partnerstadt Beit Jala betreut, KSTA

Berichte zur Bundestagswahl

  • Junge Liberale werben mit 24-Stunden-Aktion für die Ziele der FDP, iGL
  • NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft wirbt am 13. September in der Fußgängerzone für die SPD, Einladung

Weitere Berichte

  • Nach den Sommerferien nehmen zwei neue Schulen und 38 neue Lehrer in Rhein-Berg den Dienst auf, BLZ
  • Im Marien-Krankenhaus nehmen 23 junge Menschen die Ausbildung zum Gesundheits-und Krankenpfleger auf, MKH auf Facebook
  • Das Jugendzentrum Cross in Gronau hat eine neue Website
  • Beim Stadtlauf am kommenden Woche ist die 3-km-Strecke ausgebucht, Anmeldungen für 10 km werden noch bis Mittwoch angenommen, Cityweb
  • Verein Mehr Demokratie wirbt in Bergisch Gladbach für die Einführung von Volksentscheiden auf Bundesebene, KSTA
  • Polizei meldet zwei Fälle von Fahrerflucht, KSTA
  • 30 Jagdscheinanwärter pauken für die Prüfung, BLZ

Nachgetragen

  • Mieten in Bergisch Gladbach und im Rheinisch-Bergischen Kreis steigen weiter, sind aufgrund der hohen Einkommen aber für die Bürger weiterhin tragbar; der Mieterverein warnt jedoch vor steigenden Nebenkosten und fordert mehr preiswerten Wohnraum, KSTA, s.a. Presseschau 30.8.2013

Die lieben Nachbarn

  • Monheims Bürger wehren sich gegen die Zwangsabgabe im Finanzausgleich der Kommunen, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Dienstag, 10 Uhr: Halbtagswanderung des SGV durch das Strundetal, Treffpunkt Busbahnhof, Anmeldung am Montag zwischen 18 und 20 Uhr unter 02202 30782
  • Dienstag, 14 Uhr: Overaths Wanderwart Siegfried Raimann lädt zur Wanderung zwischen Herkenrath, Neuenhaus, Milchborntal, Lückerath, Heidkamp und Kaltenbrunn, Treffpunkt Naturfreundehaus Hardt
  • Dienstag, 15 Uhr: Seniorenkino zeigt Film “Quartett”, zuvor gibt es einen Vortrag zur Verbrechensvorbeugung, Cineplex Bensberg, alle Infos bei Facebook
  • Dienstag, 19 Uhr: Vortrag von Bernd Lucke, Vorsitzender der AfD, Bergischer Löwe
  • Mittwoch, 19 Uhr: Debatte unter dem Titel “Max Bruch – ein deutscher Komponist des 19. Jahrhunderts“, WDR Funkhaus, Kleiner Sendesaal, Eintritt frei
  • Freitag: Stadtlauf
  • Samstag und Sonntag: Kultur- und Stadtfest
  • Samstag, 15 Uhr: Sommerfest des TuS Schildgen auf dem Gelände der GGS Katterbach
  • Samstag, 20 Uhr: “Heiter kommt weiter”, das neue Programm von Ferdinand Linzenich, Bergischer Löwe, Eintritt ab 20 Euro
  • Sonntag: Expedition Heimat, alle Details
  • Sonntag, 15:30 Uhr: Judith Stapf (Violine) und Yuhao Guo (Klavier) spielen Werke von Wieniawski, Chopin, Beethoven, Szymanowski und Schubert, Bergische Residenz Refrath, Dolmanstraße 7, Anmeldung unter  02204 9290
  • Sonntag, 17 Uhr:  Autakt der neuen Reihe der Bergischen Erzählkonzerte mit Hick von Lieberhausen, Villa Zanders, Eintritt frei
  • Standorte der mobilen Radaranlagen in dieser Woche
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.