Die Sanierungs- und Umbauarbeiten im Stadion Bergisch Gladbach sind so gut wie abgeschlossen. Grund genug, ein Sportfest für alle Bürgerinnen und Bürger zu feiern. Bürgermeister Lutz Urbach erklärt dazu:

Wir wollen mit den Tagen des Sports das finanzielle Engagement der Vereine und des Stadtsportverbands würdigen, denn sie haben wesentlich zur Sanierung der BELKAW-Arena beigetragen. Und natürlich sollen auch alle Bürgerinnen und Bürger Gelegenheit haben, das Stadion in neuem Glanz kennenzulernen.“

Donnerstag: Der 1. FC Köln kommt
Den Start macht am Donnerstag, 10. Oktober, 19.00 Uhr, ein Fußball-Bonbon:  Die Profimannschaft des 1. FC Köln spielt auf dem neuen Naturrasen gegen eine Stadtauswahl. Der Einlass beginnt bereits um 17.00 Uhr, denn das KIDS-Mobil, der Fanshop und die Cheerleader des 1. FC Köln werden vor Ort sein, und auch weitere Attraktionen sorgen für Unterhaltung. Natürlich ist auch eine Autogrammstunde mit den Profis nach dem Spiel vorgesehen.

Der 1.FC Köln wird mit seiner aktuell ersten Mannschaft auflaufen und natürlich ist der aktuelle Trainer Peter Stöger, auch mit dabei. Nur die abgestellten Spieler für Nationalmannschaften können leider nicht mitkommen.

Die Bergisch Gladbacher Stadtauswahl besteht aus Spielern der Mannschaften von SV Bergisch Gladbach 09, TV Herkenrath, FC Bensberg und dem SV Refrath/Frankenforst; gecoacht von Didi Schacht und Michael Hornig. Als Balljungen und Einlaufkinder fungieren Jugendmannschaften des 1.FFC Bergisch Gladbach, von SV Bergisch Gladbach 09 und vom FC Bensberg.

Der Vorverkauf der Eintrittskarten hat schon begonnen. Verkaufsstellen befinden sich im Pressebüro im Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz, Zimmer 7, und in der Sportverwaltung, Stadthaus An der Gohrsmühle, Zimmer 520.

Um den Kartenverkauf so einfach wie möglich zu machen und das „Schlangestehen“ zu umgehen, wird in einem weiteren Vorverkaufstermin die Kasse an der Belkaw-Arena am Mittwoch, 09.10.13, von 18.30 Uhr bis ca. 19.00 Uhr geöffnet.

Preise:
Sitzplatz Tribüne – Erwachsene  7 €, ermäßigt 6 €
Stehplatz – Erwachsene 4 €, ermäßigt 3 €
Die Ermäßigung gilt für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre und für Schwerbehinderte (ab 50 % Behinderung).

Freitag: Tag der Schulen
Am Freitag, 11. Oktober, präsentieren sich zwischen 9.00 und 13.00 Uhr die Schulen mit Sponsorenläufen, Turnieren, Mitmachaktionen und einigen anderen kleineren Wettkämpfen. Die Schülerinnen und Schüler freuen sich über zahlreichen Besuch und tatkräftige Anfeuerung.

Samstag: Tag der Sportvereine
Zu guter Letzt finden dann am Samstag, 12. Oktober, ab 13.00 Uhr im gesamten Stadionbereich interessante Präsentationen der Sportvereine, des Rheinischen Turnerbunds, des Kreissportbunds und der Sponsoren statt. Infostände, Kindermitmachaktionen, wie Torwandschießen oder Human-Table-Soccer, Spiele, Vorführungen verschiedener Sportarten und Verpflegungsangebote sorgen für ausreichend Spaß und interessante Abwechslung. Zu allen Aktionen ist der Eintritt frei.

Darin eingebettet findet ab 17.00 Uhr die diesjährige Sportlerehrung erfolgreicher Sportler und Sportlerinnen aus Bergisch Gladbach statt.  Dazu sind alle Bürger herzlich eingeladen, damit die Ehrung im großen Zuschauerkreis erfolgen kann.

Pressestelle Stadt BGL

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadtverwaltung veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung des unabhängigen Bürgerportals iGL wieder.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.