Stadtaufkleber belastet Zusammenhalt von Gladbach und Bensberg
Die Stadtverwaltung bietet einen neuen Aufkleber an, der markante Gebäude als Schattenriss zeigt. Bei der Vorstellung beim Neujahrsempfang wurde Kritik laut, bei den Gebäuden sei Bensberg überrepräsentiert – doch die Stadt stellt klar: was die Kritiker für St. Nikolaus hielten soll St. Laurentius darstellen. Der Aufkleber ist für einen Euro im Rathaus erhältlich.
Quelle: BLZ

Zuzug aus dem Ausland steigt kräftig
Im vergangenen Jahr sind im Rheinisch-Bergischen Kreis mit 2041 Menschen 16 Prozent mehr aus dem Ausland zugezogen als im Vorjahr. Die meisten kamen aus Polen 467 (2011: 410), Rumänien 182 (127), Griechenland 114 (75), Italien 109 (68), Spanien 92 (54), Türkei 72 (85), die USA 62 (59), Bulgarien 51 (52). Im gleichen Zeitraum kehrten 1579 Ausländer in ihre Heimat zurück.
Quelle: BLZ

Experte hält Baulückenbörse für überflüssig
Wie bekannt arbeitet die Stadt Bergisch Gladbach an einer Baulückenbörse, die bis zu rund 800 leicht zu erschließende Grundstücke im Stadtgebiet erfassen soll. Immobilienmakler Heinz Hinterecker hält das jedoch für den falschen Weg: Die Experten wüssten genau, wo interessante Grundstücke sind. Besser sei es, für eine schnelle Bearbeitung von Bauanträgen zu sorgen.
Quelle: KSTA
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über die Baustellenbörse

Bergische Köpfe

  • Hilde Beyelschmidt (64) ist Rechtspflegerin am Bensberger Amtsgericht – und ehrenamtlich Vorsitzende des Kindergartenausschusses der Pfarrgemeinde Herkenrath,  betreut die Internetseite der Gemeinde und baute das Familienbüro auf, dafür wurde sie nun mit der silbernen Ehrennadel der Stadt ausgezeichnet, KSTA, iGL
  • Albert Boecker ist als Nachfolger von Emil Odenthal neuer Leiter des Mundart-Cafés  beim Bergischen Geschichtesverein in Bensberg, BLZ
  • Yannick Schmiedt (15) vom Tanzstudio Dance-In hat bei der Showdance-Weltmeisterschaft eine Bronzemedaille gewonnen, KSTA

Weitere Berichte

  • Organisatoren der Weihnachtsmärkte in Refrath und Gladbach ziehen positive Bilanz, auf dem Konrad-Adenauer-Platz verbuchten die Stände zum Teil Umsatzsteigerungen von 30 bis 50 Prozent, KSTA
  • Auch im Bergischen stellen alte Fliegerbomben eine Gefahr für Beschäftigte im Tiefbau dar, BLZ
  • Spendenaktion für Inventarisierung der Fossiliensammlung wird durch die Bethe-Stiftung unterstützt, KSTA
  • US-Schauspieler TJ Thyne macht seiner Freundin Leah Park vor dem Schloss Bensberg einen Heiratsantrag, KSTA, Instagram
  • Grundsicherung bringt für Bezieher niedriger Renten in RheinBerg oft nicht, iGL
  • Wilde Müllkippen im Wald nehmen dazu, dazu hat auch die Abschaffung regelmäßiger Sperrmülltermine beigetragen, KSTA, Kommentar KSTA
  • Neben der Sterneküche in den Schlosshotels finden auch einige andere Restaurants in Bergisch Gladbach Eingang in die einschlägigen Restaurantführer, BLZ
  • Patronatsfest in Heilige Drei Könige nur schwach besucht:

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Dienstag, 17 Uhr: Kostenlose Ausgabe von Karten für „Los mer singe” am 2.2., Brauhaus „Am Bock“
  • Mttwoch, 18:30 Uhr: Begegnungsstätte “Mittendrin” zeigt die Komödie “Kleine Wunder in Athen”, Infos unter 02202 189060
  • Mittwoch, 19:30 Uhr: Eurostudio Landgraf zeigt das Stück “Die Wahrheit”, Bergischer Löwe
  • Donnerstag, 10 Uhr: Winderspaziergang des SGV Bergisch Gladbach, Treffpunkt: Busbahnhof . Anmeldung: Mittwoch, 18 – 20 Uhr unter 02202 30782, das ganze SGV-Programm im Januar
  • Samstag, 20 Uhr: “Freigeist oder geistfrei … Das ist hier die Frage!”, Programm des Kabarettisten Özugür Cebe Theas-Theater, Eintritt 10/15 Euro
  • Sonntag: Herrensitzung des Fördervereins Refrather Karneval und der KG Grosse Gladbacher, alle Karnevalstermine
  • Mit diesen Terminen können Sie 2014 rechnen
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.