Das sollten Sie wissen

Die Rad- und Umweltstation an der S-Bahn ist bislang nur zu zehn Prozent ausgelastet. Sven Bersch vom Betreiberverein beziffert die Betriebskosten auf 50.000 Euro pro Jahr und macht vor allem die mangelnde Bekanntheit der Angebote der Radstation für die geringe Nutzung verantwortlich. Der Erfolg der Radstation hänge auch davon ab, wie schnell das 2. S-Bahn-Gleis komme. KSTA/BLZ, Hintergrund, Debatte

Die Bürgerinitiative Moitzfeld-Herkenrath stellt den Widerstand gegen neue Gewerbegebiete unter dem Motto „Für ein lebenswertes GL. Jetzt und in Zukunft“ breiter auf und hat eine Trägerverein gegründet, dem bereits 2500 Mitglieder anghören.  Der Verein ist nach eigenen Angaben nicht grundsätzlich gegen Gewerbegebiete, sonder will zeigen, dass Landschaftsschutz, Gewerbe und Wohlstand keine Widersprüche sind. . iGL, Hintergrund, Debatte

+ Anzeige +

Berufskolleg bietet internationale Förderklassen für 110 Jugendliche an. KSTA/BLZ

Rund 2000 Flüchtlinge werden sich pro Jahr in der nächsten Zeit im Kreis RheinBerg ansiedeln, erwartet Landrat Hermann-Josef Tebroke. KSTA/BLZ

Bergische Köpfe

Ulrich Müller-Frank hatte als Vorsitzender des Schloss Bensberg e.V. großen Anteil daran, dass das Schloss gerettet und öffentlich zugänglich wurde; danach setzte er sich beim Galerie + Schloss e.V. für eine Annäherung zwischen Bensberg und Gladbach ein. Dafür wurde er nun ausgezeichnet. iGL

Das könnte Sie interessieren

Joke Technology in Herkenrath unterstützt Spendenmarathon zugunsten der Flüchtlinge mit 2000 Euro. KSTA/BLZ

Schuhe für Bulgarien sammelte und verteilte 50 Tonnen an Hilfsgütern. iGL

Festkomitee Bensberger Karneval startet Straßensammlung, um die steigenden Kosten für die Durchführung des Zuges zu decken. Facebook-Gruppe „Karneval in BGL”, alle Karnevalstermine

Weihnachtsmärkte ziehen trotz wenig winterlicher, milder Witterung positive Bilanz. KSTA/BLZ

Fehlalarm in der Postbankfiliale am Trotzenburgplatz hat einen Polizeieinsatz ausgelöst. KSTA/BLZ

Ein 16-Jähriger ist am zweiten Weihnachtsfeiertag auf der Dolmanstraße von einem Jugendlichen mit einem Messer bedroht und durch einen Stoß gegen den Kopf verletzt worden. KSTA/BLZ

Zwei Hundehalter sind in Bensberg in der Nähe der Friedrich-Offermannn-Straße mit Fäusten und Ästen aufeinander los gegangen. KSTA/BLZ

Das bringt der Rest des Jahres

Donnerstag
18:00 Silvesterkonzert, Kurpfälzisches Kammerorchester Mannheim, Löwe
20:00 Gala Silvesterparty im Spiegelsaal des Bergischen Löwen
Silvester bei Himmel un Ääd, Info und Anmeldung

Ausblick auf das neue Jahr
Alle Karnevalstermine
3.1. 11:00 Festmesse St. Laurentius, anschließende Begegnung im Spiegelsaal
3.1. 11:00 Führung F. Schröder-Sonnenstern und Sonntagsatelier, Villa Zanders
4.1. 20:00 Neujahrskonzert, Bergischer Löwe
5.1. 15:00 Seniorenkino zeigt „Die Frau in Gold”, Cineplex Bensberg
6.1. 10:30 Mit Baby ins Museum, Villa Zanders
7.1. 14 Uhr: Freier Eintritt zu drei Ausstellungen im Kunstmuseum Villa Zanders
7.1. 19:11 Prinzenproklamation, Bergischer Löwe, alle Karnevalstermine
9.1. 14:00 Reaktiv – das Kunstlabor, Villa Zanders
10.1. 11:30 Herrensitzung des Fördervereins Refrather Karneval, Steinbreche
10.1. Karnevalssitzung für Menschen mit und ohne Behinderung, Bergischer Löwe
13.1. 14:30 dementia + art, Villa Zanders, Info
13.1. 18:00 ILA-Stammtisch zur Bildungslandschaft GL, FHDW, Info
15.1. 19:00 Polizei-Kostümsitzung KG Löstige Ständedreher, Pfarrsaal Heidkamp
15.1. 20:00 Geschmacksverstärker servieren “Fastelovendshunger”, Theas
16.1. 15:00 Die kluge Bauerntochter, Puppenpavillon Bensberg
16.1. 15:15 Große Kostümsitzung KG Alt-Paffrath, IGP
16.1. 20:00 RheimBerg Slam
17.1. 14:00 Herrensitzung der Großen Gladbacher KG, Bergischer Löwe
17.1. 15:00 Neujahrsempfang der FDP, Kreishaus
17.1. 16:00 Saitwärts: Benefizkonzert des Streicherkollegiums der Musikschule, Rathaus Bensberg
17.1. 20:00 Geschmacksverstärker servieren “Fastelovendshunger”, Theas
18.1. 19:30 Tenöre4you, Gnadenkirche
19.1. 16:00 Pommes im Wald, Bergisches Erzählkonzert, Stadtbücherei
20.1. 1600 Bergische Erzählkonzerte: Pommes im Urwald, Stadtbibliothek
20.1. 19:00 Politischer Stammtisch: Baustellen in BGL, Einladung Facebook
20.1. 19:30 Neujahrsempfang der CDU, Kardinal-Schulte-Haus
22.1. 19:00 Kostümsitzung der Grossen Bensberger KG, AMG
22.1. 20:00 Geschmacksverstärker servieren “Fastelovendshunger”, Theas
22.1. 20:00 Premiere Ferdinand Linzenich „Tut mir leid, war Absicht!, Löwe
23.1. 15:00 Die kluge Bauerntochter, Puppenpavillon Bensberg
23.1. 19:00 Räuberball Grün-Gold, Steinbreche
23.1. 20:00 Geschmacksverstärker servieren “Fastelovendshunger”, Theas
24.1. 15:30 Neujahrsempfang der Stadt Bergisch Gladbach, Bergischer Löwe
26.1. 10:00 Seniorenbeirat
27.1. 19:30 Kultikino zeigt „Monsieur Claude und seine Töchter”, Bergischer Löwe
29.1. 19:00 Kostümsitzung Fidele Böschjonge, Schulzentrum Herkenrath
29.1. 20:30 3. Galeriekonzert: Kölner Vokalsolisten Madrigale, Villa Zanders
30.1. 20:00 Geschmacksverstärker servieren “Fastelovendshunger”, Theas
31.1. Neujahrsempfang der Gnadenkirche
31.1. 11:00 Finissage der Ausstellung Bildhauerzeichnungen, Villa Zanders
3.2. 17:00 Inklusionsbeirat, Rathaus Bensberg
11.2. 17:00 Integrationsrat, Rathaus Gladbach
16.2. 17:00 Stadtentwicklungs- und Planungsausschuss, Rathaus Bensberg
18.2. 17:00 Sozialausschuss, Rathaus Bensberg
23.2. 17:00 Umwelt, Klimaschutz, Infrastruktur und Verkehr, Rathaus Bensberg
25.2. 17:00 Jugendhilfeausschuss, Rathaus Bensberg
2.3. 17:00 Ausschuss für Bildung, Kultur, Schule und Sport, Rathaus Bensberg
3.3. 17:00 Haupt und Finanzausschuss, Rathaus Bensberg
8.3. 17:00 Stadtrat, Rathaus Bensberg

„Der Tag in Bergisch Gladbach”: Wir schicken Ihnen die Presseschau morgens früh nach Hause, per Mail, optimiert für Smartphone und Tablett. Oder als aktualisierte Abendzeitung „Das war der Tag in BGL” um 18 Uhr.  Wem eine tägliche Mail zu viel ist, aber dennoch nichts verpassen möchten, kann „Die Woche in BGL“ buchen, die freitags alles Wichtige zusammenfasst. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

„Der Tag in BGL” erscheint mit freundlicher Unterstützung unseres Sponsors:

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Ich möchte noch 2 Termine bekanntgeben: 1. am 05.Februar 2016 findet die traditionelle KAJUJA Sitzung im Bergischen Löwen statt.
    2. am 07.Februar 2016 zieht der große Karnevalssonntagszug durch Bergisch Gladbach. Beginn 13.11 Uhr an der Senefelderstraße.
    Mit freundlichen Grüßen
    Helmut Kraus