Der neue Zentrumsplan des Stadtentwicklungsbetriebs Bergisch Gladbach für Gladbach

Der Stadtentwicklungsbetrieb (SEB) AöR – Tourismusförderung – hat nun eine einfache, aber superpraktische Neuheit aufgelegt: Gäste und interessierte Bürger können sich ihren Stadtplan abreißen und in die Tasche stecken.

Im DIN A4-Format, mit großmaßstäblichen Darstellungen der drei Zentren von Bensberg, Refrath und der Stadtmitte, ist die neue Orientierungshilfe übersichtlich und gut verständlich. Auch touristische Attraktionen bzw. oft gesuchte Ziele sind mit Ziffern markiert und je nach Kategorie unterschiedlich eingefärbt: Öffentliche Gebäude rot, Museen violett, Bildungsangebote gelb usw.

Ein praktischer Helfer für die Hand- oder Jackentasche! Denn nicht immer macht es Sinn, einen kompletten Stadtplan einzustecken, wenn man sich nur im Bereich der Zentren bewegt.

Der Zentrumsplan für Refrath und Bensberg

Der Stadtplan auf dem Abrissblock wurde auf dem Stand des SEB auf dem Konrad-Adenauer-Platz vorgestellt, im Rahmen der Aktion „Mobil in den Frühling“ am Sonntag. Später wird er vom SEB an die touristischen Einrichtungen wie Hotels und Museen im Stadtgebiet ausgeliefert.

Der Stadtplan kann hier in hoher Auflösung herunter geladen und ausgedruckt werden:

Außerdem liegt er künftig im Bürgerbüro und in der Tourismus-Information im Rathaus Stadtmitte aus. Weitere Fragen zum Stadtplan beantwortet der SEB unter der Telefonnummer 02202 141359.

Pressestelle Stadt BGL

Hier werden offizielle Pressemitteilungen der Stadtverwaltung veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung des unabhängigen Bürgerportals iGL wieder.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.