Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Articles in this series

2 Kommentare zu “Die Polizei warnt: So geht Radfahren nicht”

  1. Dieses Muster ist in Bergisch Gladbach mittlerweile sattsam bekannt. Man tut nichts für die Verbesserung des Radverkehrs (nein, man verschlechtert sie sogar – z. B. Driescher Kreisel, Einmündung Untere Hauptstraße / Dechant-Müller-Straße), und dann zeigt man mit dem Finger auf die Radfahrer. Ernst nehmen kann ich die Äußerungen von offizieller Seite zu diesem Thema schon lange nicht mehr.

  2. zu diesem Thema gibt es einen sehr guten Artikel aus der “Zeit”, der sich mit diesem fragwürdigen Schema beschäftigt, also Täter-Opfer-Umkehrung durch Opferbeschuldigung – und aus einer anderen Perspektive beleuchtet

    http://www.zeit.de/auto/2013-06/auto-verkehr-unfalltote-historisch/seite-1

    Ich persönlich halte von diesen Aktionen der Polizei nix.

Kommentare sind nur unter der Angabe des korrekten Namens möglich. Alle anderen Kommentare werden gelöscht. *

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben:
   

Unterstützen Sie uns!

Termine des Tages

18Jan10:00- 12:00Interkulturelles Frauencafé

18Jan10:00- 12:00Reparatur-Café

18Jan11:00- 18:00Belkaw eröffnet Kundencenter

18Jan13:00KamelienschauBotanischer Spaziergang

18Jan15:00- 19:00100 Jahre Gottfried BöhmErinnerungen undn Essays

18Jan19:00Liebe?Theater Mimento

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
Logo Bündnis 90 / Die Grünen
X