Dettmer und Grief

 Bezahlter Beitrag 

Thomas Grieff (Filialdirektor Beratung/Service) und Teamleiterin Larissa Dettmer

Liebe Leser des Bürgerportals,

in Zeiten der Niedrigzinsphase sind auch die Zinsen für Ratenkredite gefallen. Aber nicht jedes scheinbar günstige Angebot beinhaltet auch ein gutes Leistungspaket. Wir empfehlen deshalb, einen Vergleich vorzunehmen und geben Ihnen 4 wichtige Tipps:

Tipp 1: Vorsicht bei vielen kleinen Raten

Neue Möbel, Fernseher oder Waschmaschine; zahlreiche Anbieter werben mit der vermeintlich interessanten 0,0 Prozent-Finanzierung. Käufe auf Raten sind oft praktisch, aber Vorsicht: viele kleine Raten ergeben eine große Summe, die Ihr Haushaltsbudget jeden Monat belastet. Da verliert man schnell den Überblick.

Tipp 2: Lieber eine Kreditrate für Alles

Oft ist es möglich, mehrere Kreditverträge zusammenzulegen. Dies bietet mehrere Vorteile: Die Reduzierung auf eine Rate gibt einen besseren Überblick, und die monatliche Belastung fällt meistens niedriger aus als vorher. Wir berechnen Ihnen gerne unverbindlich und passend zu Ihrer Ein- und Ausgabesituation Ihren möglichen Gesamtkreditrahmen.

Tipp 3: Längere Laufzeiten und Sondertilgungen können oft nützlich sein

Lange Kreditlaufzeiten haben den Vorteil, dass mit kleinen monatlichen Raten eine gewünschte Anschaffung finanziert werden kann und die Haushaltskasse nicht zu stark belastet wird. Mit möglichen, außerplanmäßigen Einzahlungen kann man die Kreditlaufzeit verkürzen. Durch eine vorzeitige komplette Rückzahlung kann man Ratenkredite sogar früher beenden. Erkundigen Sie sich jedoch am besten vor Abschluss des Kreditvertrages, ob für diese Sonderzahlungen Kosten anfallen.

Tipp 4: Man braucht einen vertrauensvollen Kreditgeber

Die Kreissparkasse Köln bietet mit dem Sparkassen-Privatkredit flexible Möglichkeiten für verschiedene Anschaffungen an. Beim Kauf eines Autos ist der Sparkassen-Autokredit die richtige Alternative. Mit dem Autokredit kann man sowohl Neu- als auch Gebrauchtwagen erwerben. Bei beiden Krediten erhält man neben einer guten persönlichen Beratung innerhalb weniger Minuten ein Kredit-Angebot und darüber hinaus einen möglichen individuellen Kreditrahmen.

Ihren persönlichen Privatkredit oder Autokredit können Sie jetzt online beantragen oder Sie wenden sich an einen unserer Berater in einer der vielen Filialen im Stadtgebiet. Sprechen Sie uns gerne an!

Ihre Tessa Hahn

Auf Ihren Besuch in der Stadtmitte freuen sich:

Die Kreissparkasse Köln betreut in ihrem Geschäftsgebiet rund eine Million Menschen in allen Fragen rund ums Geld. Als Universalkreditinstitut bietet sie ein umfassendes Finanzdienstleistungsangebot für Jedermann – für Schüler und Studenten, Arbeitnehmer und Freiberufler, Kleinbetriebe und Mittelständler bis hin zum Großunternehmer.

Im Geschäftsgebiet ist die Kreissparkasse mit Filialen, SB-Stellen und Haltepunkten der Mobilen Filialen flächendeckend präsent.

Zum Selbstverständnis der Kreissparkasse Köln gehört ein intensives gemeinnütziges Engagement. Sie unterstützt Vereine und Initiativen über Spenden, Fördermittel aus der PS-Lotterie oder Ausschüttungen ihrer 13 Stiftungen. Auf diese Weise hilft sie im Großen und im Kleinen, die Lebensqualität für die Menschen in der Region wie in Bergisch Gladbach zu steigern.

E-Mail-Kontakt  – Website – FacebookNewsletter

Lesen Sie auch:

Wir begleiten Ihren Weg in die eigenen vier Wände

Tessa Hahn

ist Regionaldirektorin der Kreissparkasse Köln in Bergisch Gladbach und leitet in dieser Funktion die Regional-Filiale Bergisch Gladbach. Diese ist einer von insgesamt 30 Standorten im Geschäftsgebiet, an denen die Sparkasse ihr gesamtes Leistungsspektrum anbietet. Auch die weiteren Filialen der Regionaldirektion...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.