Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

6 Kommentare zu “Zwei Jahre später: Polizei fasst Himperich-Schläger”

  1. @ Jörn Peldszus
    https://in-gl.de/2017/09/04/todesfall-bergisch-gladbach-es-war-kein-16-jaehriger-es-war-kein-totschlag/

    Prima, dass Alkohol hier billig und immer noch eine gesellschaftlich allgemein akzeptierte Droge ist, für viele bei der Freizeitgestaltung und auf jeden Fall bei geselligen Anlässen und in der Brauchtumspflege (Karneval, Schützenfeste, Oktoberfeste, Silvester) sogar unverzichtbar. Vielleicht sollte man mal bei der Sauferei mit der Problemlösung ansetzen.

  2. Gewalt muss endlich härter bestraft werden. Unser Leben hat sich in den letzten Jahren verändert. Frauen werden in der U-Bahn die Treppe herunter getreten oder an Sylvester hundertfach begrabscht. In der Bergisch Gladbacher Fußgängerzone wird ein Mann tot geschlagen und so weiter. Solche Vorkommnisse gab es schon immer, aber nicht in der Masse und selten von der Brutalität. Gratulation zur Verhaftung! Ich hoffe die gerechte Strafe folgt…

  3. Man kann sich nur bei der Polizei bedanken, dass Sie, trotz dieser lächerlichen Urteile, die gefällt werden und die Täter bestärken, nicht die Motivation verlieren und weitersuchen.
    Dass dies dann auch von Erfolg gekrönt ist, ist einfach nur toll.

  4. Gut das er gefasst ist …Leider war er zur Tat 17 ….Und was passiert …? Bestimmt eine milde Strafe

  5. Das ist ja mal ein Lichtblick ,wegen so einem brutalen Schläger ist ein wunderbarer Traditionsbetrieb ,wegen ausgefallenem Nachfolger ,geschlossen worden.
    Ich hoffe ,bestärkt durch die revidierten raserurteile ,das das ohne wenn und aber hart bestraft wird.

  6. Cold Case, Super Klasse das der Täter gefasst wurde,Kompliment an die Bergisch Gladbacher Polizei, sowie auch von meiner Lebensgefährtin. Wir wünschen uns das dieser Täter nicht so ein Weichteil Urteil bekommt,so Richtig nach Härte des Gesetzt. Denn dadurch sind wirklich gute Menschen geschädigt worden,was wir für sehr Traurig halten,weiter hin viel Kraft für die Familie Himperich.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Termine des Tages

17Okt11:00Das kleine GespenstBilderbuchkino

17Okt19:30Neues auf dem Büchertisch

18Okt14:30- 16:00Die Seele altert nichtFrauengesprächskreis

18Okt19:00- 21:14Ganey Tikva-Verein: Offener Stammtisch

19Okt16:00- 18:30Bensberg mit Schloss und Böhm-BautenStadtführung

19Okt19:30Zuhause ist es doch am SchönstenInfoabend zur Wohnraumanpassung im Alter

19Okt19:30Reisen, Treiben, Bleiben, SchreibenVeranstaltungsreihe #litbensberg

19Okt20:00Escht Kabarett auf dem Quirl-Grill

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X