Nicht nur die A-capella-Gruppe “Alte Bekannte” steht im Oktober auf der Bühne des Bergischen Löwen, auch Frau Höpker, Tommy Engel und Kasalla sind nicht zum ersten Mal in Bergisch Gladbach. Alle garantieren einen unterhaltsamen Abend.

„Alte Bekannte“ freuen sich auf ein Wiedersehen – oder auf ein Kennenlernen!

Donnerstag 04.10.2018 um  20.00 Uhr

Ihr kennt Daniel Dän Dickopf, Songwriter und -texter der Wise Guys, die sich im Juli 2017 auflösten (zum Nachschmökern), Ihr kennt Nils Olfert, der fast neun Jahre bei den Wise Guys aktiv war, und Björn Sterzenbach, der der letzte Bassist von Deutschlands erfolgreichster A-cappella-Formation war. Aber auch die beiden anderen „Alten Bekannten“ sind keine unbeschriebenen Blätter: Clemens Schmuck kennt man unter anderem als Mitglied der niederländischen Band Intrmzzo, und Ingo Wolfgarten hat unter anderem an der Seite von Gregor Meyle, aber auch bei diversen anderen musikalischen Projekten auf sich aufmerksam gemacht.

Diese fünf Musiker haben sich zu einer neuen A-cappella-Formation zusammengetan und nennen sich Alte Bekannte – und scharren schon mit den Hufen, die Bühnen im deutschsprachigen Raum zu erobern. Ein Debüt-Album ist bereits fertig geschrieben und erschien Ende 2017. Die Musik der Alten Bekannten folgt in der Tradition der Wise Guys – A-cappella-Pop mit richtig guten deutschen Texten – bricht aber auch auf zu neuen Ufern: Gerade die beiden Neuen, Clemens und Ingo, tragen mit ihren Kompositionen, Arrangements und vielfältigen Ideen erheblich dazu bei, dass die Alten Bekannten eine Klasse für sich sind.

Sichert Euch Tickets für einen richtig guten Abend!

Eintritt: 37,40 / 33,90 EUR

Holger Schüler: 1 – 2 oder 3

Freitag 05.10.2018 um  20.00 Uhr
Die Live-Show für Menschen mit oder ohne Hund

Von und mit Holger Schüler, dem Hundeerziehungsberater auf 6 Pfoten, bekannt aus Rundfunk, Zeitung und Fernsehen. Der SWR-Hundeversteher geht mit seinem aktuellen Programm 1 -2 oder 3 auf Tournee. Bereits bei seiner letzten Bühnen-Show „Wir verstehen uns“ begeisterte er tausende von Besuchern.

Die Show soll dem Menschen das Wesen und die Sprache der Hunde verständlich machen. Auf dieser Grundlage wird die Bindung des Teams gestärkt und alle wichtigen Abläufe trainiert, die für ein entspanntes und geregeltes Miteinander nötig sind. Jeder Hund hat seine Eigenheiten. Es geht Holger Schüler nicht um Standardmethoden, sondern darum, individuell auf das jeweilige Team bezogen, zu arbeiten und um Antworten auf die vielen Fragen aus dem Alltag von Mensch und Hund zu finden.

Mit 1, 2 oder 3 setzt Schüler noch einen oben drauf, denn er beschäftigt sich mit dem aktuellen Trend der Mehrhundehaltung. So lehrreich wie ein Besuch in der Hundeschule, so amüsant wie eine Comedy-Veranstaltung und vor allem so nah an der Realität, dass sich die Zuschauer schnell in die beschriebenen Situationen hineinversetzen können.
Eigene Hunde dürfen NICHT mitgebracht werden!

Eintritt: 34,00 / 29,00 / 24,00 EUR

Frau Höpker bittet zum Gesang

Samstag 06.10.2018 um 20.00 Uhr
Mitsing – Konzert

Wer einen Abend mit Frau Höpker verbringt, wird gut gelaunt und beschwingt nach Hause gehen. Denn die charmante Entertainerin serviert eine mitreißende Mischung bekannter Lieder quer durch alle Genres und Jahrzehnte und das Mitsingen der Gäste gehört zum Programm.

Das Konzept hat Frau Höpker 2008 erfunden und ihre Liebe dazu ist spürbar: Jeder Abend wird individuell gestaltet! Hits und Evergreens, Volkslieder, Gassenhauer, beinahe vergessene Songs – das Repertoire der Künstlerin ist schier unerschöpflich. Live am Klavier mit ihrer vielseitigen Stimme und mit komödiantischem Esprit trifft Frau Höpker mitten ins Herz und beflügelt die Seele!

Frau Höpker bittet zum Gesang! Inspirierend und mitreißend – singen Sie mit!

Eintritt: 18,80 EUR
Am Dienstag 09.10.2018 startet der Verkauf für die Veranstaltung am 16.03.2019! Sichern Sie sich Ihre Karten!


Tommy Engel & Band – Tour 2018 “Dat kösche Songbook”

Mittwoch 10.10.2018, 20.00 Uhr – Die Vorstellung ist  ausverkauft.

Kasalla – Der Löwe wird gerockt!

Freitag 26.10.2018 um 20.00 Uhr
Nach dem ausverkauften Konzert im Vorjahr kommt Kasalla auch dieses Jahr wieder nach Bergisch Gladbach.

Kasalla zählen nicht nur während des Karnevals zu den meistgebuchten Acts – das komplette Jahr hindurch geben die fünf Musiker im Umkreis von hundert Kilometern jedes Wochenende (ausverkaufte) Konzerte. Am 8. September 2017 erschien mit „Mer Sin Eins“ das vierte Studioalbum der Band. Es ist der Follow-Up zum Longplayer „Stadt met K“, der im Februar 2015 erschien und Platz zwölf der Offiziellen Deutschen Charts erreichte. Die Mission ist auch diesmal klar: „Wir möchten den Menschen zeigen, dass der Dialekt keine Einschränkung der Musik auf Ufftata aufzwingt – sondern die Möglichkeiten Musik zu
machen noch erweitert“, so Gitarrist Flo Peil.

„Wir freuen uns sehr, dass wir Kasalla erneut im Bergischen Löwen präsentieren können. Der Band hat der Auftritt extrem viel Spaß gemacht im letzten Jahr und sie freut sich auf ein Wiedersehen im Oktober!“, so Konzertveranstalter Stefan Wolter, Geschäftsführer der FiveEntertainment GmbH.

Eintritt: 27,90 / 24,90 EUR

Bürgerhaus Bergischer Löwe

Der Bergische Löwe verfügt über einen großen Theatersaal, ein Penthouse, den Spiegelsaal und weitere Veranstaltungsräume. Neben dem eigenen Theater- und Kulturprogramm finden hier viele Events externer Veranstalter statt.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.