Portraet, Portrait, Interview, Gespraech, Christian Lindner (rechts), Berlin, Deutschland, Europa, 28.11.2018, QF, BW, sw

Dieter Röseler im Gespräch mit Christian Lindner. Foto: Dieter Röseler

Dieter Röseler ist Lichtbildner. Und Kölner mit Bergisch Gladbacher Vergangenheit. Jetzt ist er zurück – und schlägt mit dem Bürgerportal eine Brücke von West nach Ost. Von Lückerath nach Berlin. In Form pointierter Gespräche, in Ton und Bild. 

Das Ergebnis der Kooperation zwischen dem Lichtbildner und dem Bürgerportal ist eine Gesprächsserie: Unter dem Titel „Die Besten im Westen – Im Osten nur Kosten?” stellt Röseler im Bürgerportal Menschen im Westen und im Osten vor, die etwas zu sagen haben. In Form eines Podcasts. Also einer Reihe von Beiträgen zum Anhören.

Los geht es am 7. Januar 2019.

2019, weil 30 Jahre zuvor die Berliner Mauer geöffnet wurde.

7. Januar, weil an dem Tag Christian Lindner 40 Jahre alt wird.

Der FDP-Vorsitzende ist Dieter Röselers erster Gesprächspartner. Weil er Bundestagsabgeordneter für den Rheinisch-Bergischen Kreis mit Büro am Brandenburger Tor ist. Also die ideale Besetzung für den Start des Podcasts.

Warum? Und was hat Dieter Röseler ausgerechnet mit Bergisch Gladbach zu tun?

Ganz einfach:

Seit dem 9. November 2014 arbeitet Röseler am Langzeitprojekt „Deutschland 5Uhr30“, eine fotografische Bestandsaufnahme des wiedervereinigten Deutschlands. Seither ist er ein Reisender zwischen dem Westen und dem Osten Deutschlands.

Als Basisstationen für diese Reisen bevorzugt Röseler nicht die Metropolen, sondern die unscheinbaren Schwestern. Also nicht Berlin, sondern Kleinmachnow. Nicht Köln – sondern Bergisch Gladbach. Lückerath, um genau zu sein.

Damit kehrt Röseler zurück zu seinen beruflichen Wurzeln. Denn ausgerechnet in Bergisch Gladbach, in einem Fotostudio in der Grünen Ladenstraße, hatte Röseler seine Lehre gemacht und 1990 den Gesellenbrief erhalten.

Hinzu kommt, dass Röseler die von ihm ausgewählten Personen nicht nur mit der Kamera porträtiert. Sondern auch in Form von Gesprächen ganz eigener Art. In pointierten Unterhaltungen voller Spontaneität.

Diese sehr persönlichen Vier-Augen-Gespräche dokumentieren wir in einer Version zum Anhören, als Podcast. Ergänzt durch Fotos, Videos und Text. Lassen Sie sich überraschen.

Die erste Folge mit Christian Lindner erscheint am 7. Januar. Hier im Bürgerportal. Sie können den Podcast schon jetzt auf Spotify und iTunes abonnieren – damit Sie nichts verpassen.

G. Watzlawek

Journalist, Volkswirt und Gründer des Bürgerportals. Mail: gwatzlawek@in-gl.de.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.