Zum Internationalen Museumstag bieten erfahrene Künstlerinnen und Künstler im Park des Kunstmuseums Kindern und Familien die Möglichkeit, sich kreativ auszuprobieren und an vielen unterschiedlichen Kunststationen neue Techniken kennenzulernen.

Unter anderem geht es um diese Techniken: Selbstgemachte Blitzbücher, Kunstwerke aus Holz, Malerei, Papierskulpturen, Phantastische Tierwelt aus Draht und Knete, Schatzkarten, Tiefdruck, Ton, Zeichnung und Musik – es ist für jeden etwas dabei!

Groß und Klein, Jung und Alt sind herzlich eingeladen, zu experimentieren, Objekte zu bauen und farbige Spuren zu hinterlassen. Es können einzelne Werke entstehen, die mit nach Hause genommen werden oder aber auch gemeinschaftliche Objekte, die im Museum verbleiben und das hauseigene Atelier schmücken werden.

Betreut werden die insgesamt neun Mitmach-Stationen von Künstlerinnen und Künstlern aus Bergisch Gladbach und dem Kölner Umland. Einige von ihnen sind Teil des museumspädagogischen Teams und betreuen auch die regulären Workshop-Angebote des Kunstmuseum Villa Zanders.

Neben den Kunststationen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene auch an Führungen durch die aktuellen Ausstellungen teilnehmen und im Park bei guten Gesprächen verweilen.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Softgetränke, Kaffee, selbstgebackene Kuchen und Waffeln, Würstchen – und auch vegetarische Würstchen stehen für einen geringen Kostenbeitrag bereit.

Bei schlechtem Wetter findet das KinderKünstlerFest im Museum statt.

Eintritt frei dank der freundlichen Unterstützung von Bürger für uns Pänz und Galerie+Schloss e.V.!

Kunstmuseum Villa Zanders

Das städtische Museum wurde 1992 in der Gründerzeitvilla der Fabrikantenfamilie Zanders eröffnet und feiert 2017 sein 25jähriges Bestehen. Mit seiner einzigartigen Sammlung von „Kunst aus Papier“, der Kommunalen Galerie mit Malerei der Düsseldorfer Schule aus dem 19. Jhdt. sowie einem ambitionierten...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.