Udo Kellmann

Im Vorstand der konservativen Werteunion sind jetzt zwei Bergisch Glabacher CDU-Politiker vertreten: Udo Kellmann wurde als Bundesschatzmeister bestätigt, Diego Faßnacht ist nun Beisitzer.

Die Werteunion versteht sich als konservativer und wirtschaftsliberaler Flügel innerhalb der Union, wird von der Bundespartei aber nicht formal anerkannt.

Bei ihrer Jahrestagung in Filderstadt wurde jetzt der Bundesvorstand neu gewählt. Dabei wurde Udo Kellmann, der auch langjähriger Schatzmeister der CDU Bergisch Gladbach ist, als Bundesschatzmeister bestätigt.

Diego Faßnacht

Darüber hinaus wurde Diego Faßnacht, ehemaliger Vorsitzender der Jungen Union Rhein-Berg und jetzt Vorsitzender der Werteunion Bergisches Land, als einer von 20 Beisitzer gewählt. Die doppelte Vertretung wertet Faßnacht als „schöne Bestätigung für die beharrliche Arbeit in den Gremien und hier vor Ort“. Dabei verweist er auf mehrere politische Stammtische.

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Hallo Herr Faßnacht!
    eigentlich müsste ich ja SEHR ungehalten sein über die fehlende Einladung zum Besuch von Georg Maaßen:-) ….aber das habe ich wohl eher selbst verpasst;-)
    Damit mir sowas zukünftig nicht mehr passiert möchte ich Sie und Ihre Freunde gerne auch persönlich kennenlernen.

    Bitte informieren Sie mich über Ort u Termine für den genannten „politischen Stammtisch“ der Werteunion-GL

    MfG aus ehem GL