Joachim Stamp

Eltern haben für ihre Kinder einen Betreuungsanspruch bis zum Schuleintritt – und damit auch während der Sommerferien. Die Realität sieht jedoch anders aus, kritisiert die FDP Bergisch Gladbach. 

Kurz vor Beginn der Sommerferien ist das die relevante Nachricht unter vielen, die unser NRW-Familienmister Joachim Stamp in seinem großen Interview zum KIBIZ (Kinderbildungsgesetz) überbringt, das in dieser Woche in den Düsseldorfer Landtag eingebracht wird.

Derzeit gelebte Realität ist meist: Kitabetreuung bis zur Sommerschließung bzw. bis zum 31.07., da bis zu diesem Stichtag Beiträge zur Kita gezahlt werden.

Ab 01.08. zahlen die Eltern dann Beiträge zur OGS. Diese Plätze in der offenen Ganztagsschule kann man jedoch im Regelfall erst ab dem ersten Schultag nutzen (die „OGSen“ sind eher zurückhaltend darin, neue Kinder vor dem ersten Schultag aufzunehmen). Ergebnis: Häufig eine Betreuungslücke während der Sommerferien, die die Eltern vor immense organisatorische Herausforderungen stellt.

Dorothee Wasmuth

„Herausforderungen, die nicht sein müssen,“ findet unsere jugendpolitische Sprecherin Dorothee Wasmuth, selber Mutter dreier schulpflichtiger Kinder. Sie kommt daher gerne dem Hinweis unseres Ministers Joachim Stamp nach, die Eltern seien über ihre Rechte zu informieren.

Darüber hinaus finden interessierte Eltern im Interview des Ministers weitere Hinweise in Bezug auf das neue Gesetz: Ein weiteres beitragsfreies Jahr, mehr Betreuungspersonal durch nach-qualifizierte Seiteneinsteiger, flexiblere Betreuungszeiten und weitere Details dazu, wie das Familienministerium die Betreuungssituation im Land wieder ein Stück weit verbessert und damit den Eltern die Verbindung von Beruf und Familie leichter macht. „Und wir Freie Demokraten werden uns weiterhin dafür stark machen, dass das auch in Bergisch Gladbach Wirklichkeit wird“, verspricht Dorothee. Wasmuth.

Hier veröffentlichen die Ratsfraktion und der Parteivorstand der FDP Bergisch Gladbach ihre Beiträge. Kontakt: Anita Rick-Blunck, Parteivorsitzende. Mail: rick-blunck@fdp-bergischgladbach.de

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.