Am Samstag findet wieder der traditioneller Gläserverkauf in der RheinBerg Galerie statt. Unter dem Motto: „Kleine Jecken ganz groß – Pänz tanzen für Pänz“ gibt es ein richtige Kindersitzung.

Von 11 bis 14 Uhr verkaufen das neue Dreigestirn und viele Prominente der Stadt Kölschstangen mit dem Konterfei des Dreigestirns 2020.

Die Aktion findet im Rahmen einer Kindersitzung statt. Unter anderem treten das designierte Kinderdreigestirn mit der Kindertanzgruppe der Großen Bensberger KG, das „große” Dreigestirn mit der Prinzengarde, die Strunde Pänz, der Herkenrather Kinderchor, die Harlekids, die Flöckchen sowie die jecken Kids der Bensberger Carnevals Company  auf. Dazu gibt es frischen Popcorn, einen Ballonkünstler.

Pänz in ihren tollen Kostümen sind herzlich willkommen.

Die Kreissparkasse, der Verein Bürger für uns Pänz , das Dreigestirn und viele Gardisten unterstützten durch die Einnahmen aus dem Gläserverkauf viele Projekte in unserer Region. Auch in diesem Jahr werden die Kölschstangen von der Kreissparkasse zur Verfügung gestellt. Mit den Einnahmen aus dem Verkauf wird bedürftigen Kindern und ihren Familien aus Bergisch Gladbach schnell und unbürokratisch geholfen.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.