Auch der TuS Schildgen nimmt sein Sportprogramm nach der Corona-Pause wieder auf. Nichtmitglieder sind herzlich willkommen das Angebot anzunehmen. Für Kinder und Familien gibt es in den Ferien ein spezielles Programm.

Nachdem der organisierte Sport zwei Monate pausieren musste, gilt es nun, einiges nachzuholen. Daher gibt es in diesem Jahr im Sommerferienprogramm des TuS Schildgen mehr Angebote als in anderen Jahren. Neben der TuS-eigenen Halle sind auch einige städtische Hallen zeitweise in den Ferien geöffnet, sodass jeder, der sich bewegen möchte, ein Angebot findet.

An allen Wochentagen bietet der TuS Schildgen etwas an: Gymnastik, FitnessMix, Power Workout, Jumping oder auch Yoga, Qigong, Pilates oder Tanzen. Und auch an die Kinder haben wir gedacht. Insgesamt sechs mal können sie sich in Schildgen oder Paffrath austoben.

Eingeladen sind nicht nur die Mitglieder, für die viele Angebote in diesen Sommerferien kostenfrei sind, sondern auch Nichtmitglieder, die die Angebote des TuS nutzen möchten.  

Die Verantwortlichen des TuS Schildgen sind optimistisch, dass das Kursangebot wie unser Vereinsprogramm wieder nahezu ohne größere Einschränkungen stattfinden kann. Den Überblick und viele weitere Infos zu den Vereins- und Kursangeboten findet man in den Heften mit dem bekannten grünen Titelblatt “Hier bewegt sich was!”.  Außerdem liegen auch die neuen Kurshefte für das 2. Halbjahr 2020 aus.

Neu ist in diesem Jahr der Jahresrückblick 2019/2020, der im Kursheft des TuS Schildgen enthalten ist. So erfährt man, was neben den sportlichen Angeboten beim TuS in 2019 und zu Beginn das Jahres 2020 stattgefunden hat und organisiert wurde.

Diese Informationen und noch viel mehr vom TuS gibt es auf der Jahreshauptversammlung, die nun am Donnerstag, 30. Juli 2020 um 20 Uhr stattfinden soll. In der großen TuS-Halle, in der alle genug Platz mit viel Abstand finden werden. Die Einladungen werden in den nächsten Tagen versendet und auch online gestellt.  

Alle diese Informationen findet man auch auf der Website des TuS Schildgen. Fragen können gerne per Mail an info@tus-schildgen.de oder telefonisch unter 020020/258573 an den Verein gestellt werden.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.