Fotos: Thomas Merkenich

Schweren Herzens hat die Bensberger Bank in dieser Corona-Session alle Traditionsveranstaltungen wie zum Wieverfastelovend und zum Zoch in Bensberg abgesagt. Statt dessen vergibt die Bank 8 x 1111,11 Euro an die Karnevalsvereine.

Angesichts des stillgelegten Karnevals habe sich die Bank entschieden, den in Bensberg und Refrath bzw. dem Festausschuss Bensberger Karneval (FBK) zugehörigen Vereinen eine finanzielle Unterstützung in Höhe von je 1.111,11 Euro aus dem Gewinnsparen zur Verfügung zu stellen. 

+ Anzeige +

Nach dem Motto „nicht nur zusammen feiern, sondern auch zusammenhalten“ wurden jetzt die Schecks bei einem frostigen Außentermin an der Schlosstreppe von Axel Pleuger und Christian Walter überreicht.

Die Empfänger sind:

  • Grosse Bensberger KG
  • Festkomitee Bensberger Karneval
  • KG Bensberger Garde
  • Bensberger Carnevals Company
  • KG Kurfürstliche Schlossgarde Grün-Gold Bensberg
  • KG Fidele Böschjonge Bärbroich
  • Bürgergarde Bergisch Gladbach
  • Förderverein Refrather Karneval e.V.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.