1996 eröffnete Werner Esser die AWO-Kindertagesstätte im Krebsweg in Refrath. Nun konnte er den Mitarbeitern und Kindern zum 25jährigen Bestehen gratulieren. Die Kita betreut derzeit 61 Kinder, die ein buntes Fest feierten.

„Der Krebsweg hat Geburtstag, heut‘ einen ganzen Tag“, sagen Kita-Team und Kinder zur Feier des Tages, denn die AWO Kindertagesstätte besteht nun schon seit 25 Jahren in Bergisch Gladbach. Einrichtungsleitung Heike Göhle ist von Beginn an in der Kita Krebsweg tätig und nach wie vor engagiert und mit Leidenschaft dabei. Gemeinsam mit Esther Schättler leitet sie die Einrichtung, die derzeit von 61 Kindern besucht wird.

AWO-Vorstandsmitglied Werner Esser gratulierte im Namen des gesamten Vorstandes recht herzlich und wünschte der Einrichtung, die in dem Vierteljahrhundert von vielen Kindergartenkindern besucht wurde, weiterhin viel Erfolg und einen wunderschönen Jubiläumstag. Werner Esser begleitete im Oktober 1996 schon die Eröffnung der Kindertagestätte.

Im Anschluss startete ein buntes Fest, das viele tolle Aktionen und Spiele rund um das Thema „Geburtstag“ bereithielt. So konnten die Kinder unter anderem Donuts verzieren, einen Partyluftballon basteln oder an einem „Knalltütenwettrennen“ teilnehmen. Gemeinsam ließen sich Kinder und Erzieher*innen dann noch einen Kuchen schmecken, der passend zum Namen der Kita mit einem Krebs dekoriert wurde.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.