🙂 Guten Morgen! Die Herbstferien haben etwas Ruhe in die lokalen Nachrichten gebracht, daher macht die Redaktion eine kurze Pause – der Newsletter erscheint am Mittwoch, Donnerstag und Freitag nicht. Ihr Georg Watzlawek und das Team

Auf einen Blick

  • Inzidenz erstmals wieder über 30
  • Einbruch in St. Johann Baptist
  • Gastronomie ohne Personal
  • Neues Verfahren gegen Depression
  • SV 09 setzt Siegessträhne fort

Das sollten Sie wissen

In die Kirche St. Johann Baptist und in das Pfadfinderheim sind Unbekannte eingedrungen. Mit brachialer Gewalt versuchen sie, einen Tresor zu öffnen. Sie hatten zwar keinen Erfolg, hinterließen aber erhebliche Schäden. Nun werden Zeugen gesucht. in-gl.de, KSTA

Das Bensberger Amtsgericht startet in die Digitalisierung, zunächst werden die Akten am Zivilgericht elektronisch geführt. KSTA (kostenpflichtig)

Die Bono-Direkthilfe macht mit einem Wettbewerb unter dem Motto „I Am Her Voice“ darauf aufmerksam, dass Mädchen und Frauen vielfältigen Formen der Ausbeutung und Gewalt ausgesetzt sind, auch in Deutschland. in-gl.de

Verkehrssünden sind auch in Rhein-Berg teurer geworden, wie in ganz Deutschland. KSTA

Corona Spezial

33 neue Fälle wurden am Freitag und Samstag in Rhein-Berg erfasst; die Zahlen von Sonntag werden wie immer am Montag nachgemeldet. Die Inzidenz steigt auf 31,8 und ist damit doppelt so hoch wie vor zwei Wochen. in-gl.de/Liveblog

Seitdem die Corona-Tests kostenpflichtig sind ist die Nachfrage deutlich zurück gegangen, die ersten Zentren schließen. Die Preise variieren zwischen 8 und 20 Euro. KSTA*, s.a. in-gl.de 7.10.

Weitere Nachrichten im Liveblog:

  • Kinderärzte empfehlen Impfung ab 12 ohne Einschränkung

Beratungen in allen Lebenslagen finden Sie hier

Bergische Köpfe

Günther Klums Gasthaus zum Horn leidet wie die gesamte Gastronomie unter Personalmangel. Er musste kurzfristig schließen, macht aber weiter. t-online

Erich Hammerschmidt, Seniorenradrennfahrer bei der Staubwolke Refrath, hat bei der Weltmeisterschaft in Sarajevo zwei Topergebnisse erzielt. in-gl.de

Andrea Lamberti aus Rösrath und Jürgen Langenbucher aus Leichlingen treten bei der Landtagswahl für die Grünen an und haben jetzt eine erste Hürde genommen, um auch über die Landesliste ins Parlament gewählt zu werden. KSTA

Empfehlungen unserer Experten (Werbung)
Karim Dahmani / Marc von der Neyen: Mehr vom Chef für die Altersvorsorge
Claudia Rottländer: Optionsmodell für Personengesellschaften
Elke Strothmann: Kommunikation auf internationalem Parkett
Birgit Lingmann / Pia Patt: Buchtipps für den Herbst

Die lieben Nachbarn

Kürten hat sein Rathaus ständig beflaggt, daher ist der Verschleiß groß. Für neue Flaggen zum Stückpreis von 42 Euro suchte der Bürgermeister in den Fraktionen nach Sponsoren, ohne Erfolg. KSTA

Das könnte Sie interessieren

Das Spiel gegen SV Breisig als Schlusslicht der Mittelrhein-Liga war für den SV Bergisch Gladbach 09 eine Pflichtaufgabe, die er souverän erledigt und in der Tabelle weiter nach oben klettert. in-gl.de

Mit einem innovativen Neurostimulations-Verfahren wurde am Evangelischen Krankenhaus die 100. Patientin behandelt. Die Magnetstimulation versteht sich als Alternative und Ergänzung zu den Standardbehandlungen depressiver Erkrankungen. in-gl.de

Meistgeklickt: Mit dem Rad zum Supermarkt?

Das Wetter: Wolken und etwas Sonne, 15/6

Die Blitzer: Ommerbornstraße, Am Wapelsberg, Im Hilgersfeld

Für gründliche Leser: Alle unsere Beiträge finden Sie hier in chronologischer Reihenfolge.

Lesehilfe: Beiträge mit einem Sternchen (*) sind online nicht verfügbar. Beiträg mit zwei Sternchen (**) sind Informationen des Bürgerportals, die nur im Newsletter erscheinen, daher auch hier kein Link.

+ Anzeige +

Aus dem Terminkalender

Angebote für Kinder und Jugendliche in den Herbstferien
Oktober-Programm Wanderfreunde Bergisches Land
Das Touren-Programm des ADFC im Oktober

18.10. 17:00 Polnischer Abend mit dem Pszczyna-Verein, Heilsbrunnen
19.10. 15:00 Seniorenkino: Die Berufung, Kino Bensberg
21.10. 15:00 Kunstgenuss, Kaffee und Kuchen, Villa Zanders
22.10. 19:30 Der Meister und Margarita, Theater, Bergischer Löwe
22.10. 19:30 ebasa und das Orchester der Liebe, Café Credo
22.10. 19:30 Dieter „bornzero“ Bornschlegel, Gitarrenkonzert, Conrad’s Couch
23.10. 14:00 Schnuppertour Sand, St. Severin
23.10. 19:30 Songs and tunes from nowhere, Gitarrenkonzert, Conrad’s Couch
24.10. 11:00 Öffentliche Führung, Villa Zanders
24.10. 13:00 Eden West, Jazz-Konzert, Lu’s Box
24.10. 14:00 Handwerker-Vorführung: Stellmacher, Bergisches Museum
24.10. 15:00 Gold und Edelsteine, Vortrag, Bergisches Museum
24.10. 18:00 Jüdische Legendenwelt – der Golem, Puppentheater, AMG
24.10. 14:00 Handwerker-Vorführung: Weben, Bergisches Museum

Alle weiteren Termine finden Sie hier!

Falls Ihre Termine fehlen, melden Sie sich bitte. Die Termine der folgenden Wochen finden Sie hier.

Aktuelle Ausstellungen

Frühstück im Grünen, Michael Broermann, Partout Kunstkabinett (bis 4.12.)
Fremde und Vertraute, Walter Lindgens, Villa Zanders (bis 7.11.)
Peter Tollens – something to live for, Villa Zanders (bis 30.1.)
AdK: Stillllleben, VHS (bis 27.10.)
Aus gleichem Holz sind wir – Skulptur trifft Lyrik, TMA (bis 16.1.)
Harmonie-Weite-Schönheit, Juist, Fotoausstellung, Himmel un Ääd
Schule Katterbach 1871 bis heute, Schulmuseum Katterbach
Lichtwechsel, Fotografie, St. Engelbert
Feuer – Steine – Erde – Sand, Galerie Siebenmorgen (bis 8.12.)

Wissen, was läuft: Alle Nachrichten aus Bergisch Gladbach

Wir schicken Ihnen die Presseschau „Der Tag in GL“ morgens früh um 7 nach Hause, per Mail. Zudem gibt es die Abendzeitung „Das war der Tag in BGL“ um 18 Uhr.  Samstags fasst „Die Woche in BGL“ alles Wichtige zusammen. Hier können Sie alle drei Newsletter kostenlos bestellen.

Machen Sie das Bürgerportal zu Ihrer Sache: Der Freundeskreis

Sie wollen das Bürgerportal mit einem freiwilligen Beitrag unterstützen? Herzlich gerne, bitte schauen Sie sich unseren Freundeskreis an, dort wird man schon ab 5 Euro Mitglied.

Für Vereine und für Unternehmen gibt es Partnerprogramme mit vielen Leistungen. Wenn Sie Interesse haben, schreiben Sie uns.

Das Bürgerportal auf allen Kanälen

Sie finden uns auch auf Instagram, Twitter und Facebook.

Unsere Lesetipps

„Impfen könnte Dein Leben retten. Oder meins. Und viele andere.“

Fast 100 Personen haben sich bereits am ersten Tag hinter unseren Impfaufruf gestellt. Leserinnen und Leser, prominente und weniger prominente Vertreter:innen aus Kultur und Sport, Politik und Verwaltung. Und nicht zuletzt aus dem Gesundheitssektor. Viele fügen unserem Appell eine persönliche Note hinzu.

In Altenberg impft auch die Kirche

Mit seiner Idee hat Pfarrer Thomas Taxacher mitten ins Schwarze getroffen. Mehr als 500 Impfwillige standen am Sonntagmorgen rund um Haus Altenberg an, um sich auf Einladung der Kirchengemeinde impfen zu lassen. Eine ungewöhnliche Initiative, die für Gesprächsstoff sorgt. Über Corona, aber auch über die Kirche.

„Wenn die Welle gebrochen werden soll, kommt es auf jeden Einzelnen an“

Erik Werdel neigt nicht zu Übertreibungen, aber auch der Kreisdirektor und Leiter des Krisenstabs spricht von einer dramatischen Lage, ein Ende des steilen Anstiegs der Inzidenz in Rhein-Berg könne er nicht erkennen. Im Gespräch mit dem Bürgerportal appelliert er daher an die Eigenverantwortung – und verspricht, dass der Kreis alles gibt, um die Booster-Impfungen voran…

Bürgermeister Stein: „Jeder weiß inzwischen, was Sache ist“

Die Corona-Inzidenz schießt in den Himmel, doch anders als in den ersten Wellen der Pandemie agiert die Stadtverwaltung zurückhaltender. Sie konzentriere sich auf die Aufgaben der Ordnungsbehörde und die kritische Infrastruktur, sagt Bürgermeister Frank Stein. Wer gegen die Corona-Regeln verstoße, müsse mit empfindlichen Geldbußen rechnen. Für Impfverweigerer habe er schon lange keinerlei Verständnis.

Auf dem Weg zum Abitur fehlen für Realschüler:innen Plätze

Wer im nächsten Jahr seinen Abschluss an der Realschule macht und dann das Abitur anstrebt, könnte ein Problem bekommen. Denn in den Gymnasien gibt es aufgrund der Umstellung von G8 auf G9 Engpässe, auch im Rheinisch-Bergischen Kreis könnten bis zu 200 Plätze fehlen. Das wurde jetzt bei einem Krisengipfel in der Kaufmännischen Berufsschule bekannt -…

Booster-Impfung in Arztpraxen läuft – eigentlich

Die Drittimpfungen in der Hausarztpraxis von Frauke Reichel in Bergisch Gladbach laufen grundsätzlich rund. Mit ihrem Kollegen Franz Borsien impfte sie nach und nach ihre Patient:innen, nach Vorgabe der Stiko. Doch in der Praxis gibt es immer wieder neue Probleme, zuletzt fiel eine ganze Impfstofflieferung aus. Und auch die ständigen, neuen Ansagen der Politik machen…

L’art prive 2021: Kunst zum Mitnehmen im basement16

Eine Vielfalt an Kunstwerken, Motiven, Farben, Formen, Materialien, Rahmen und Objekten präsentiert die Galerie „basement16“ in Bensberg. Rund 230 Arbeiten von mehr als 150 Künstlerinnen und Künstlern zieren Wände und Gänge der weitläufigen Galerie. Darunter Werke von sehr prominenten Künstler:innen aus privatem Besitz.

Lade…

Something went wrong. Please refresh the page and/or try again.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.