Die Paveier Sven Welter, Klaus Lückerath und Bubi Brühl (v.l.) und David Roth (3.vl.)

Nach einem Jahr Corona-Zwangspause kehren die Paveier im Advent mit ihren weihnachtlichen Konzerten auf die Bühnen des Rheinlandes zurück. In Bergisch Gladbach spielen sie in Kooperation mit dem Bestattungshaus Pütz-Roth dieses Jahr im Bergischen Löwen. Und bringen hochkarätige Gäste mit.

In Kooperation mit Pütz-Roth Bestattungen und Trauerbegleitung findet das Konzert der Paveier, das mehrfach im Hause Pütz-Roth gespielt wurde, nun erstmals im Bürgerhaus Bergischer Löwe statt. Zu den schönsten und traditionsreichsten Adventsveranstaltungen des Rheinlandes zählend, haben die kölschen Weihnachtskonzerte „Paveier & Gäste“ einen festen Platz in den Herzen des rheinischen Publikums gefunden.

Kölsche Weihnacht – Paveier & Gäste
Dienstag, 30.11.2021, Bergischer Löwe
Beginn: 20 Uhr / Einlass: 19 Uhr
Tickets: 29 Euro incl. 1 Getränkebon
Vorverkauf: Pütz-Roth, 02202 93580, E-Mail h.gerhards@puetz-roth.de

Zusammen mit befreundeten Künstlern zeigt die kölsche Kultband hier ihre andere, ihre besinnliche Seite und setzt damit ein kleines Glanzlicht inmitten der hektischen Vorweihnachtszeit. Zu Beginn der Adventszeit, am 30. November, werden die Paveier weihnachtliche Stimmung nach Bergisch Gladbach bringen.

Die Paveier mit dem Streichquartett Kwartett Latäng

Im festlichen Ambiente des Saals präsentiert die Band alte und neue Lieder in kölscher Sprache, in denen das schönste Fest des Jahres besungen wird. Mal heiter und mit einem gehörigen Augenzwinkern, mal zu Herzen gehend und besinnlich, stammen die Titel meist aus der, seit vielen Jahren bekannten, Album-Serie „Kölsche Weihnacht“.

Und die Band kommt mit hochkarätigen Gästen ins Bürgerhaus – mit dabei sind Sopranistin Constanze Störk, das Streichquartett „Kwartett Latäng“, Kempes Feinest und „Sitzungspräsident“ Volker Weininger.

Pütz-Roth

ist ein renommiertes Bestattungshaus im Raum Köln und Bergisch Gladbach.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.