Oliver Krux und Jakob Schuster haben Bürgermeister Frank Stein einen Tag begleitet. Bei einer Veranstaltung des Bürger- und Heimatvereins Refrath werden sie in öffentlich befragen – und zur Diskussion über drängende Probleme des Stadtteils einladen.

Zu einer Dialogveranstaltung lädt der Bürger- und Heimatverein Refrath am 18.10.2022 um 19 Uhr in die Refrather Mühle in Refrath, Niedenhof 1, Zugang von: In der Auen, ein.

+ Anzeige +

Für Oliver Krux aus Refrath und Jakob Schuster aus Heidkamp und unseren Bürgermeister Frank Stein hat die Veranstaltung schon am 06.10.2022 begonnen, denn beide Schüler hatten die Gelegenheit den Bürgermeister einen ganzen Tag bei seinen Terminen zu begleiten. Hierüber werden beide zu Beginn der Veranstaltung berichten. 

Im Anschluss stehen Bergisch Gladbacher und auch spezielle Refrather Themen auf der Agenda. Diese sind:

  • Gewerbe- und Verdichtung der Wohnbebauung: Wo bleibt die Natur?
  • Verkehr: Mobil, aber wie und wann und wo?
  • Park- und Grünflächen: verkommen sie zu Müllhalden?
  • Wasserflächen: Wo sollen wir schwimmen lernen?
  • Kitas und Schulen: Demnächst  wegen Überfüllung geschlossen?
  • Ortstafeln in Bergisch Gladbach: Hilfe wo bin ich?

Die Anwesenden werden auch Gelegenheit haben, zu allen Themenbereichen unmittelbar Fragen an den Bürgermeister zu richten. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen!

image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.