Foto: Verena Soworka

Jugendliteratur-Preisträger Will Gmehling hat das Nicolaus-Cusanus Gymnasium (NCG) besucht und dort für die Fünftklässler aus seinem neuen Buch „Nächste Runde“ gelesen.

Am 15.12.2022, im vorweihnachtlichen Rahmen, las der Jugendliteraturpreisträger Will Gmehling zunächst für die 5b und 5d aus „nächster Runde“, der Fortsetzung seines preisgekrönten Buches „Freibad“. Anschließend lauschte die 5a und 5c dem Autor.

Will Gmehling leitete damit ein, dass dies kein Unterricht sei und es sich alle gemütlich machen und einfach mal nur zuhören dürften. Die sehr schülernahe und lebendige Lesung, in der man teilweise eine Stecknadel hätte fallen hören können, unterbrach der Autor für Gespräche mit den Schüler:innen.

Anschließend ging es in den Austausch mit Will Gmehling, in dem so spannende Fragen gestellt wurden, wie „Wie kamen Sie darauf Kinderbuchautor zu werden? „Was ist Ihr Lieblingsessen?“ oder „Warum entschieden Sie sich für diese und nicht andere Namen in dem Kinderbuch?“. Man merkte allen Kindern an, dass die Lesung für sie etwas Besonderes in dem Schulalltag darstellte. Viele ließen sich ihre eigenen Bücher vom Autor am Ende noch signieren.

Herzlichen Dank an die Fachschaft Deutsch, insbesondere Frau Bluhm und natürlich Will Gmehling für die gelungene Autorenlesung.

image_pdfPDFimage_printDrucken

NCG

ist das Nicolaus Cusanus Gymnasium an der Reuterstraße in Hebborn. Mehr Infos auf der Website: ncg-online.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.