Der Fotograf Markus Bollen hat den Wintereinbruch für einen kleinen Streifzug durch Bensberg im Schnee genutzt – und zeigt einen plötzlich sehr veränderten Stadtteil.

Mehr Informationen zu Markus Bollen finden Sie auf seiner Website. Sie können jedes Foto mit einem Klick groß stellen.

image_pdfPDFimage_printDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

5 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

    1. Zwei von Markus Bollen. Darüber hinaus Arbeiten von Georg Becker, Klaus Hansen, Thomas Merkenich und Karl-J. Gramann.

  1. Sehr schöne Fotografien! Solche hat früher Willi Fritzen gemacht. Viele in „schwarz/weiss“ und künstlerisch wertvoll.

  2. Markus Bollen überzeugt mich immer wieder mit seinem Handwerk. Der Blick auf seine Kunstwerke mit Naturmotiven fördern mein Bedürfnis mich in die Natur zu begeben und mein Bedürfnis nach Natur-Erleben.