Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Ort

Aktueller Monat

Oktober

Handwerker-Vorführung: Stellmacherei Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

3Okt14:00- 16:00Handwerker-Vorführung: Stellmacherei

Termindetails

Mit Dr. Alexander Kierdorf. Sonntagnachmittags lassen unsere ehrenamtlichen Handwerker historische Techniken aufleben. Schauen Sie ihnen über die Schulter.Eintritt: 3 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) /

Mehr

Termindetails

Mit Dr. Alexander Kierdorf.
Sonntagnachmittags lassen unsere ehrenamtlichen Handwerker historische Techniken aufleben. Schauen Sie ihnen über die Schulter.


Eintritt: 3 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) / für Kinder im Vorschulalter frei

Unsere aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie unter www.bergisches-museum.de. Die Veranstaltung kann pandemiebedingt auch kurzfristig abgesagt werden.

Foto: Uwe Schwarz

 

 

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 16:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Bergisches Museum für Bergbau,Handwerk und Gewerbewww.bergisches-museum.de

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und GewerbeBurggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Green Art Big Band Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

4Okt19:00Green Art Big BandKultursommer

Termindetails

Die erst 2017 gegründete GREEN ART BIG BAND der städtischen Max-Bruch-Musikschule Bergisch Gladbach lädt zum Kulturförderungskonzert ein. In klassischer Big-Band-Besetzung mit teils für diesen Anlass geschriebenen Arrangements präsentiert sich die

Mehr

Termindetails

Die erst 2017 gegründete GREEN ART BIG BAND der städtischen Max-Bruch-Musikschule Bergisch Gladbach lädt zum Kulturförderungskonzert ein. In klassischer Big-Band-Besetzung mit teils für diesen Anlass geschriebenen Arrangements präsentiert sich die Band erstmals wieder seit langer Corona-Zeit. Swing- und Jive-Musik, traditionell von Count Basie, Sammy Nestico, Oliver Nelson und Benny Carter, sind in diesem Programm besonders zu erwähnen.

Die Altersstruktur der Musiker ist weit gefächert: von 16 bis 66 Jahren. Die wöchentliche Übungszeit ist montags von 19:30 – 21:15. Wer Interesse hat, kann gerne auch unangemeldet kommen, um in den Proben zuzuhören, oder sich bei Bandleiter, Saxophonist und Arrangeur Wolfgang Molinski unter Tel. 0172 / 8711348 informieren.

Weitere Gelegenheiten gesucht, um mehr Konzerterfahrungen für die Formation zu sammeln!

Das komplette Programm des Kultursommers finden Sie in diesem Beitrag zum Download.

Zeit

(Montag) 19:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Stadt Bergisch Gladbach Konrad-Adenauer-Platz 1, Bergisch Gladbach

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und GewerbeBurggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Handwerkervorführung: Spinnen Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

10Okt14:00- 16:00Handwerkervorführung: Spinnen

Termindetails

Sonntagnachmittags lassen unsere ehrenamtlichen Handwerker historische Techniken aufleben. Schauen Sie ihnen über die Schulter. Mit Karin Dünner Eintritt: 3 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) / für Kinder im Vorschulalter frei. Es ist

Termindetails

Sonntagnachmittags lassen unsere ehrenamtlichen Handwerker historische Techniken aufleben. Schauen Sie ihnen über die Schulter.

Mit Karin Dünner
Eintritt: 3 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) / für Kinder im Vorschulalter frei. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Unsere aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie auf der Website des Museums. Die Veranstaltung kann pandemiebedingt auch kurzfristig abgesagt werden.

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 16:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Bergisches Museum für Bergbau,Handwerk und Gewerbewww.bergisches-museum.de

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und GewerbeBurggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Apfelmost-Tag Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

17Okt11:00- 17:00Apfelmost-Tagim Bergischen Museum

Termindetails

Live vor Ort verarbeitet das Mosterei-Kollektiv Most & Trester die Museumsäpfel zu frischem Apfelsaft, der in 3-Liter Packs zu erwerben ist. Hier ist es auch möglich, seine eigenen Äpfel zu

Mehr

Termindetails

Live vor Ort verarbeitet das Mosterei-Kollektiv Most & Trester die Museumsäpfel zu frischem Apfelsaft, der in 3-Liter Packs zu erwerben ist. Hier ist es auch möglich, seine eigenen Äpfel zu Saft verarbeiten zu lassen (mind. 50 kg). Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin mit Most & Trester unter 0178 / 2346014 oder schreiben eine E-Mail an most-und-trester@posteo.de.

Wer wissen will, wie man Quitten verarbeitet, kann zudem dabei sein, wenn aus den Museumquitten Marmelade entsteht. Aus dem Fallobst machen wir leckeres Apfelmus. Fleißigen Helferinnen und Helfern verraten wir unser Geheimrezept! Solange der Vorrat reicht, können die Gläser auch erworben werden. Eine weitere Köstlichkeit gefällig? Wir empfehlen unseren Museumshonig.

Eintritt: 3,00 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) / für Kinder im Vorschulalter frei.
Spenden sind herzlich willkommen

Zeit

(Sonntag) 11:00 - 17:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Bergisches Museum für Bergbau,Handwerk und Gewerbewww.bergisches-museum.de

Handwerker-Vorführung: Weben Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

24Okt14:00- 16:00Handwerker-Vorführung: Weben

Termindetails

Sonntagnachmittags lassen unsere ehrenamtlichen Handwerker historische Techniken aufleben. Schauen Sie ihnen über die Schulter. Mit Sabine und Matthias Körsgen Eintritt: 3,00 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) / für Kinder im Vorschulalter frei.

Termindetails

Sonntagnachmittags lassen unsere ehrenamtlichen Handwerker historische Techniken aufleben. Schauen Sie ihnen über die Schulter.

Mit Sabine und Matthias Körsgen

Eintritt: 3,00 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) / für Kinder im Vorschulalter frei. Es ist keine Voranmeldung nötig.

Unsere aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie unter www.bergisches-museum.de.

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 16:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Bergisches Museum für Bergbau,Handwerk und Gewerbewww.bergisches-museum.de

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und GewerbeBurggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Handwerker-Vorführung: Stellmacherei Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

24Okt14:00- 16:00Handwerker-Vorführung: Stellmacherei

Termindetails

Mit Dr. Alexander Kierdorf. Sonntagnachmittags lassen unsere ehrenamtlichen Handwerker historische Techniken aufleben. Schauen Sie ihnen über die Schulter.Eintritt: 3 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) /

Mehr

Termindetails

Mit Dr. Alexander Kierdorf.
Sonntagnachmittags lassen unsere ehrenamtlichen Handwerker historische Techniken aufleben. Schauen Sie ihnen über die Schulter.


Eintritt: 3 Euro / 1,50 Euro (ermäßigt) / für Kinder im Vorschulalter frei

Unsere aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie unter www.bergisches-museum.de. Die Veranstaltung kann pandemiebedingt auch kurzfristig abgesagt werden.

Foto: Uwe Schwarz

 

 

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 16:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Bergisches Museum für Bergbau,Handwerk und Gewerbewww.bergisches-museum.de

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und GewerbeBurggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Gold und Edelsteine Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

24Okt15:00- 17:00Gold und Edelsteine

Termindetails

Lagerstättengeologe Dr. Walther Schiebel spricht über Gold- und Edelsteinvorkommen weltweit. Aus seiner eigenen Erfahrung im außereuropäischem Ausland berichtet er anhand von typischen Beispielen über die Entstehung, Bewertung und Gewinnung dieser

Termindetails

Lagerstättengeologe Dr. Walther Schiebel spricht über Gold- und Edelsteinvorkommen weltweit. Aus seiner eigenen Erfahrung im außereuropäischem Ausland berichtet er anhand von typischen Beispielen über die Entstehung, Bewertung und Gewinnung dieser Lagerstätten.

Eintritt: 5,00 Euro
Anmeldung erforderlich: kontakt@bergisches-museum.de oder Tel. 02202 / 141555.

Zeit

(Sonntag) 15:00 - 17:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Bergisches Museum für Bergbau,Handwerk und Gewerbewww.bergisches-museum.de

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und GewerbeBurggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Öffentliche Führung Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

31Okt14:00- 15:00Öffentliche FührungBergisches Museum

Termindetails

Jeden letzten Sonntag im Monat laden unsere fachkundigen Museumskenner auf einen unterhaltsamen und informativen Spaziergang ein. Im Haupthaus und auf dem Außengelände erfahren Sie Wissenswertes über das Leben und Arbeiten

Termindetails

Jeden letzten Sonntag im Monat laden unsere fachkundigen Museumskenner auf einen unterhaltsamen und informativen Spaziergang ein. Im Haupthaus und auf dem Außengelände erfahren Sie Wissenswertes über das Leben und Arbeiten in der Region vor 150 Jahren.

Eintritt inklusive Führung: 4,50 Euro / 2,50 Euro (ermäßigt)
für Kinder im Vorschulalter frei
Ohne Voranmeldung

Unsere aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie unter www.bergisches-museum.de. Die Veranstaltung kann pandemiebedingt auch kurzfristig abgesagt werden.

 

Zeit

(Sonntag) 14:00 - 15:00

Ort

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und Gewerbe

Burggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

Veranstalter

Bergisches Museum für Bergbau,Handwerk und Gewerbewww.bergisches-museum.de

Bergisches Museum für Bergbau, Handwerk und GewerbeBurggraben 9-21, 51429 Bergisch Gladbach

X