Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Hinter diesem Pseudonym stecken die Administratoren des iGL-Bürgerportals. Wir wählen es immer dann, wenn wir keine persönlichen Beiträge posten. Getreu Kaczmareks Motto: Ich pass auf, dass hier alles rund läuft. Huusmeister, alles fess em Griff. Huusmeister, alles schön paletti . . .

2 Kommentare zu “TuS Schildgen gegen Verkauf des Bürgerzentrums”

  1. Warum arbeitet man einseitig gegen die Schützen? Es geht hierbei nicht um die Schützen, sondern darum dass Entscheidungen, die eine Menge Menschen betreffen, einfach übers Knie gebrochen werden ohne das alle Menschen die mit dem Bürgerzentrum zu tun haben (ob dort arbeiten, die Räumlichkeiten nutzen etc) darüber informiert werden. Ich habe nichts gegen die Schützen, aber ich habe etwas gegen Politiker die sich persönlich bereichern wollen (auch die Steigerung von Ansehen im Schützenverein ist persönliche Bereicherung) anstatt ihren Pflichten, als Vertreter des Volkes nachzukommen und dementsprechend im Sinne der Büger entscheiden!

    Ein Kommentar wie der von James Icebear fördert nur Streitigkeiten zwischen 2 Vereinen.
    Das dieser Kommentar unter einem Synonym verfasst wurde zeigt doch nur das der Verfasser nicht erkannt werden will, weil er als tatsächliche Person so nicht öffentlich zu seinen Aussagen stehen will. Und “dass die Tochter des Vereinsvorsitzenden für die Geschäftsführung (oder wie auch immer das heißt) des Bürgerzentrums einen mittleren 5-stelligen Betrag (mit ner 3 am Anfang) bekommt” ist ja eine Aussage die erstmal so dahingestellt ist. Gibts dafür irgendwelche aussagekräftigen Belege? Wenn ja, wo kann ich die sehen? Und woher weiß James Icebear das alles? Würde mich da mal über ein paar Antworten freuen.

  2. Liebe iGL-Macher und Bürgerreporter!
    Warum bitte hat der TUS so ein großes Interesse, dass das Bürgerzentrum Schildgen in “Bürgerhand” bleibt? Nächstenliebe? Oder Eigenliebe? Stimmt es, dass die Tochter des Vereinsvorsitzenden für die Geschäftsführung (oder wie auch immer das heißt) des Bürgerzentrums einen mittleren 5-stelligen Betrag (mit ner 3 am Anfang) bekommt? Dann wären das aber handfeste wirtschaftliche Interessen des TUS-Vorsitzenden und ein wenig Befangenheit, oder? Das würde auch erklären, warum der TUS in meinen Augen so einseitig gegen die Schützen arbeitet.
    Gruß, J.I.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

17Nov - 18Nov 1710:30Nov 1850. Jubiläums-Kunstbasar Terre des Hommes

18Nov10:00- 14:00Weihnachtsbasar St. Nikolaus

18Nov12:00- 18:0050. Jubiläums-Kunstbasar Terre des Hommes

18Nov17:00Freylechs - Klezmer and moreDeutsch-Israelische Kulturtage

18Nov18:00Aus den Tiefen der SeeleKlavierabend

19Nov13:30- 16:00Internationales Begegnungscafé

19Nov16:00- 17:30Der kleine EisbärBilderbuchkino

19Nov19:30Kultkino zeigt "Das Leben ist schön!"Im Rahmen der Deutsch – Israelischen Kulturtage

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X