Am Freitag war das Kinderdreigestirn der Stadt Bergisch Gladbach Gast bei der Ministerpräsidentin des Landes NRW, Frau Hannelore Kraft, zu Gast.

Begleitet wurden Prinz Max II, Bauer Tim Julian und Jungfrau Jana-Merit von der Prinzenführerin Birgit Cohnen, der Schatzmeisterin des Förderkreis Kinderdreigestirn, Beate Naaf, sowie dem Vorsitzenden des Festkomitee Bensberger Karneval, Heinz Weikert, und FBK-Orgaleiter Walther Geerts.

Das Kinderdreigestirn in Düsseldorf

Insgesamt 23 Kinderprinzenpaare und –dreigestirne waren dem Ruf der Landesmutter in die Düsseldorfer Henkel-Halle zum alljährlichen Empfang gefolgt. Dem Internetauftritt des Landes NRW ist zu entnehmen, dass sich Frau Kraft, selbst Ehrensenatorin im Karneval, sichtlich freute die Vielzahl der jungen Leute zu empfangen.

„Das ist ein Tag, an dem es besonders schön ist, Ministerpräsidentin zu sein“

hatte sie den Kindern und Jugendlichen zugerufen und sie aufgefordert auch weiterhin mit ganzem Herzen beim Karneval mitzumachen

Dass dies in der Session 2010/2011 der Fall ist, dafür sorgt das Kinderdreigestirn der Stadt Bergisch Gladbach sicherlich. Zurzeit stehen über 60 Termine in dem umfangreichen Auftrittsplan.

Weitere Termine haben darin aber noch Platz – sprechen Sie die Prinzenführerin Birgit Cohnen doch einfach mal an:

Weitere Informationen:

image_pdfPDFimage_printDrucken

FBK-Pressesprecher

Das Festkomitee Bensberger Karneval e.V. ist der Dachverband des Bensberger Karnevals.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.