Zanders-Gespräche machen Fortschritte, Ergebnis offen
Nach offiziellen Angaben hat der Runde Tisch mit allen Vertretern des Konfliktes um den Fortbestand von M-real Zanders in einer zweiten, konstruktiven Runde Fortschritte gemacht. Demnach bekennen sich die Vertreter der  M-real-Geschäftsleitung und des Zanders-Betriebsrats  “ganz klar zum Bereich Chromolux-Papier und zur Kartonausrüstung”. Damit wären aber nur 350 der 700 Arbeitsplätze gesichert – daher werde gleichzeitig weiter an dem vom Betriebsrat favorisierten “Papier-Park”-Konzept gearbeitet, wonach weitere Unternehmen auf dem Gelände angesiedelt werden sollen. “Geschäftsführung und Betriebsrat werden gemeinsam und zeitnah ein Konzept für einen Papier-Park erarbeiten”, heißt es in der Erklärung. Ein Vertreter des NRW-Innenministerium, der moderiert hatte, räumte jedoch ein, das “einige zentrale Fragen” offen seien.
Quelle: KSTA, BLZ offline, Pressemitteilung im Wortlaut
Weitere Informationen:
Alle Beiträge zum Thema M-real Zanders und die Gohrsmühle

Neue Strategie gegen Schnee und Eis
Die Stadtverwaltung und der Hausbesitzerverein Haus+Grund wollen Lehren aus dem Schneechaos des vergangenen Jahres ziehen und haben eine neue Strategie für kommenden Winter vorgestellt. Der zuständige Abfallwirtschaftsbetrieb AWB hat den gesamte Streckenplan neu aufgestellt: nicht mehr die günstigste Fahrstrecke, sondern die Bedeutung der Straßen gibt nun den Ausschlag. Das heißt aber auch, dass bei starkem Schneefall wenige, aber wichtige Straßen geräumt werden. Statt 250 haben nun nur noch 184 die höchste Priorität. Zudem hat die Stadt 950 Tonnen Streuzahl gebunkert, das reiche für einen strengen Winter – “normalerweise”.
Quelle: BLZ

Bergische Köpfe

  • Anita Komischke (68)  wird für ihre ehrenamtliche Arbeit für die Fibromyalgie-Selbsthilfegruppe mit der Ehrennadel der Stadt Bergisch Gladbach ausgezeichnet, Fibromyalgie ist eine chronische Schmerzerkrankung, Kontakt: 02204 6 89 71, BLZ
  • Albert Kruff und Christine Hartmann-Batz geben die Leitung der Schulpflegschaft am NCG ab – und erläutern in einem langen Interview, wie sie die Zukunft des Gymnasiums sehen. Neuer Leiter der Schulpflegschaft ist Martin Gent, NCG Online
  • Thomas Althoff baut sein Hotel-Reich aus – und übernimmt das Parkhotel Euskirchen, KRInterview

Berichte von der Haushaltsfront

  • Teure Lagerhaltung: 600 Euro zahlt Bergisch Gladbach für jede Tonne eingelagerten Streusalzes, BLZ
  • Kürten will die Grundsteuer A um acht Prozent, Grundsteuer B um 8,9 Prozent, Gewerbesteuer um 4,5 Prozent und die Hundesteuer um gut 50 Prozent anheben, KSTA offline
  • Overather Stadtverwaltung will  Grundsteuer B für bebaute Grundstücke von 410 auf 475 Prozentpunkte erhöhen, um Winterdienst zu finanzieren, BLZ
  • Lindlar will die Gebühr für Bestattungen um 9,6 Prozent erhöhen, BLZ
  • Machen Sie mit: Bergisch Gladbachs (inoffizieller) Bürgerhaushalt

Weitere Berichte

  • Planungsausschuss stimmt Aufstellungsbeschluss für Bebauungsplan “Marktgalerie Bensberg” geschlossen zu, Politik in Bergisch Gladbach
  • SV 09 gewinnt Pokalspiel gegen SC Borussia Lindenthal-Hohenlind 3:1, SV 09 (Facebook), Rheingeschwader
  • IGP weiht neue Räume für 1,9 Millionen Euro ein – und beeindruckt die Lokalpolitik mit modernem Biologieunterricht, BLZ
  • Rheinisch-Bergischer Kreis führt zum 1. März ein preisstufenabhängiges Sozial-Ticket für Empfänger von Sozialhilfen, Asylbewerber und Kriegsopfer im VRS  ein, das Geld dafür kommt vom Land, BLZ
  • Feuerwehr rettet Lagerhalle in der Richard-Seiffert-Straße in Heidkamp, BLZ, KSTA, Feuerwehr
  • Der Bericht über die Kunstauktion “Kunst tut gut” erscheint jetzt auch im KSTA, s.a. iGL – mit einer kritischen Debatte
  • Aidshilfe Rhein-Berg informierte zum Welt-Aids-Tag, KSTA
  • „Komödie im Bayrischen Hof“ füllt den Bergischen Löwen bis auf den letzten Platz, KSTA
Kennen Sie schon die iGL App für das iPhone?
Kostenlos im App Store von Apple unter "Bürgerportal"
Alle Informationen zu Gladbachs erster App

Umfrage der Woche

[poll id=”20″]

Die lieben Nachbarn

  • Overath: Weil die neue Sekundarschule ab 2014 zusätzliche Räume benötigt bedeutet sie das Ende der Hauptschule, BLZ, KSTA

Das bringt der Rest der Woche

  • Samstag, 17 Uhr: Eröffnung derUKIYO-E Ausstellung in der Franz Liszt Akademie Refrath, mehr Infos
  • Samstag, 20.30 Uhr: “Kultur mit allen Sinnen: dunkelPHONIE” Lesung und Livemusik in der “alten Schreinerei”, Handstraße 53, mehr Infos/FB
  • Sonntag, 11 Uhr: Lions Clubs Bensberg-Königsforst lädt zur Benefizveranstaltung „Verzaubert in die Weihnachtszeit“ Kinder und ihre Eltern ein, Freiherr-vom-Stein-Schule, Rösrath
  • Sonntag, 11 Uhr: Ausstellungsmatinee mit Blasmusik, Werkschau 2011 des AdK im Atelierhaus A24 , mehr Infos
  • Sonntag, 16 Uhr: Lesung “Weißer Rabe, schwarzes Lamm”, Spiegelsaal des Bergischen Löwen, iGL, KSTA
  • Alle Weihnachtsmärkte in Bergisch Gladbach und in der Region
  • Alle Karnevalstermine
  • Alle Termine
Das Bürgerportal gibt es auch bei Facebook:
+ Profil für den direkten Kontakt
+ Fanpage für Leser, der uns nicht gleich in ihre Timeline lassen wollen
+ "Angebote in BGL" - offene Gruppe für kulturelle und kommerzielle Angebote unserer Nutzer
+ "Politik in BGL" - offene Gruppe für die Debatte zwischen Bürgern und Politikern
+ "Jung in BGL" - die Plattform für Veranstaltungen, Verabredungen und Jugendthemen
+ "Kultur in BGL" - offene Gruppe für alle, denen lokale Kunst + Kultur wichtig ist
+ "Karneval in BGL" - da wird es bald wieder richtig los gehen
+ "Gesund in BGL" - die neue Gruppe für alles rund um's Thema
Wer noch mehr wissen will: Wie/warum iGL Facebook, Twitter und Foursquare einsetzt

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.