Am 24. März wurden auf der Mitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen, im Grünen Treff in Bergisch Gladbach, die Direktkandidaten für die Landtagswahl am 13. Mai 2012 gewählt.

Jürgen Langenbucher (l.) und Robert Schallehn

Für den Südkreis (Wahlkreis 21) setzte sich der Bergisch Gladbacher Robert Schallehn im ersten Wahlgang mit einem überzeugenden Ergebnis durch. Der 33-Jährige Biologe überzeugte die anwesenden GRÜNEN Mitglieder durch seine Ausführungen zur Umweltpolitik und der Verknüpfen von landespolitischen Fragestellungen mit aktuellen Themen im Rheinisch-Bergischen Kreis.

Für den Nordkreis (Wahlkreis 22) konnte der Leichlinger Verwaltungsfachmann Jürgen Langenbucher ohne Gegenkandidat fast alle Stimmen auf sich vereinigen. Der 46-jährige konnte dabei insbesondere mit den Themen Sozialpolitik und Inklusion die Mitglieder von seinen Qualitäten überzeugen.

Hans-Jürgen Klein, Vorsitzender des Kreisverbandes der GRÜNEN im Rheinisch-Bergischen Kreis, gab sich anschließend äußerst zufrieden, Klein: „Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, für beide Wahlkreise so hervorragende Kandidaten zu finden. Mit diesen beiden Kandidaten sind beste Voraussetzungen geschaffen in einem sachbezogenen, argumentativen Wahlkampf die Wähler und Wählerinnen erfolgreich von den Inhalten GRÜNER Politik zu überzeugen.“

Kurzportrait  Robert Schallehn

Persönlich/ Beruflich

  • Geboren 24.12.2978
  • Biologiestudium an der Universität zu Köln und der Universität Giessen
  • vor 2008 diverse Lehrtätigkeiten an der Universität zu Köln
  • 2008-2009 Tätigkeiten als Freiberuflicher Biologe
  • ab 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter von Oliver Krischer MdB (Grüne, Düren)
  • Mitglied in den gemeinnützigen Vereinen: BUND, Bündnis Heideterrasse, RBN, FSFBK e.V. (Vorstand), Förderverein Nationalpark Eifel, PSV (Handball)

 Politisch

  • seit 2000 Hochschulpolitik in Fachschaft (Biologie) und AStA
  • seit 2008 Mitglied bei den GRÜNEN
  • 2008 Praktikum in der Landtagsfraktion NRW
  • 2008 Sachkundiger Bürger GRÜNEN im Rat der Stadt Bergisch Gladbach und GRÜNEN Fraktion des im Kreistag Rheinisch-Bergischen Kreises
  • 2009 Wahl zum Ratsmitglied der GRÜNEN-Fraktion in der Stadt Bergisch Gladbach bei der Kommunalwahl (dort Umweltpolitischer Sprecher)
  • 2009 Wahl zum Sprecher der Landesarbeisgemeinschaft “Hochschule” der GRÜNEN NRW (2012 wiedergewählt)

Kontakt

  • Handy: 0179 6997600

Kurzportrait Jürgen Langenbucher

Persönlich/ Beruflich

  • Geboren 11.08.1965
  • Studium der Sozialpädagogik (BA), Studienschwerpunkt: Soziale Arbeit in der Verwaltung
  • 1992-1999  Leitung ambulante Dienste des Körperbehinderten-Verein Stuttgart e.V.
  • 1999-2003 Leitung Soziale Dienste beim damaligen Regionalverband Mittlerer Neckar der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • 2003- heute  Landschaftsverband Rheinland, ab 2009 Abteilungsleitung im LVR-Dezernat Soziales und Integration

Politisch

  • Langjähriges Mitglied der Jugendpolitischen Arbeitsgemeinschaft des Stadtjugendring Stuttgart e.V.
  • Seit 2007 Mitglied bei den Grünen Ortsverband Leichlingen
  • Seit 2008 Mitglied im Vorstand des Ortsverbandes
  • Seit 2009 Mitglied im Rat der Stadt Leichlingen und stellvertretender Fraktionsvorsitzender
  • Seit 2011 Sprecher des Vorstands der Leichlinger Grünen

D. Steinbuechel

* Planungspolitischer Sprecher der Ratsfraktion von Bündnis 90...

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.