Unterschriftenliste für das Fachwerkhaus „Om Schlöm“
Angesichts des Verschwindens der letzten Fachwerkhäuser aus Bergisch Gladbach wächst bei Anwohnern und Bergischer Geschichtsverein die Sorge um um das Gasthaus “Om Schlöm” am Ende der Laurentiusstraße 88, Sie wollen mit einer Unterschriftenaktion dafür sorgen, dass das Haus unter Denkmalschutz gestellt wird, was das Amt für Denkmalschutz bislang verweigert.
Quelle: BLZ

RBS weist Kritik der Linken zurück
Sabine Merschjohann, Geschäftsführerin der Rheinisch-Bergischen Siedlungsgesellschaft (RBS) hat Kritik der Linken zurückgewiesen, die RBS verhalte sich wie ein „Miethai” und tue zuwenig für sozial schwache Mieter. 1400 der 1850 RBS-Wohnungen würden zu einem Betrag vermietet, der vom Jobcenter anerkannt und übernommen werden.
Quellen: BLZ, iGL

Letzte Berichte aus dem Karneval

  • Das Motto für die Session 2015: Ene Besoch em Zoo, iGL, KSTA
  • Polizei zieht für den Rheinisch-Bergischen Kreis positive Bilanz, nur in Bergisch Gladbach stieg die Zahl der Einsätze, iGL on Facebook, KSTA
  • Mann, der einen Bergisch Gladbach am Karnevalssonntag mit Messer schwer verletzte, sitzt in Untersuchungshaft, BLZ
  • Nachschlag: Josef Cramer zeigt Fotos vom Bergisch Gladbacher Zug, flickr

Weitere Berichte

  • Bergisch Gladbachs Piraten lösen sich auf, iGL
  • Firmen und Verein schimpfen über das neue Lastschriftverfahren Sepa, KSTA
  • 9,4 Prozent aller Sechsjährigen in RheinBerg sind eindeutig zu dick, im Landesdurchschnitt sind es sogar 10,8 Prozent, KSTA
  • MGV Liederkranz Refrath 1864″feiert 150-jähriges Bestehen, BLZ

Die lieben Nachbarn

  • Rösrath wiederholt Ausschreibung für die Strom-Konzession nach Protest von RWE, KSTA

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche)

  • Mittwoch, 10:30 Uhr: Mit dem Baby ins Museum, Gespräche über Kunst für Eltern mit Kindern bis ein Jahr, Villa Zanders, Eintritt, Führung und Kaffee: 5,50 Euro, Anmeldung: 02202 936390
  • Mittwoch, 11 Uhr: Politischer Aschermittwoch der CDU RheinBerg mit Bundestagspräsident Norbert Lammert, Spiegelsaal des Bergischen Löwen
  • Donnerstag, 17 Uhr: Ratsitzung, Rathaus Bensberg
    Tagesordnung und Dokumente
  • Donnerstag, 19 Uhr: Stammtisch der Aktiven Bergische Unternehmerinnen (ABU),  12 Apostel im Kickehäuschen, Refrath, Anmeldung: info@a-b-u.de
  • Donnerstag, 19:30 Uhr: Fischessen der KG Narrenzunft, Gronauer Wirtshaus
  • Freitag, 20 Uhr: Kabarett in der IGP, Fatih Çevikkollu mit „FatihTag“, Einlass zum Buffet ab 19 Uhr, Eintritt 6/18 Euro
  • Samstag, 10 Uhr: Tag der offenen Tür in der neuen Endoskopie des Marien-Krankenhauses, alle Infos
  • Samstag, 11 Uhr: Empfang mit Ausstellungseröffnung und Musik zum Frauentag, Villa Zanders
  • Samstag, 10 Uhr: Tag der offenen Tür in der Geburtsklinik des Evangelischen Krankenhauses
  • Sonntag, 10 Uhr: Im Rahmen des Tages der Archive öffnet das Stadtarchiv seine Türen

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

PDFDrucken

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.