Herbert Stahl fordert mehr städtisches Personal für Bergisches Museum
Der Heimathistoriker Herbert Stahl hat eine Protestinitiative gestartet und fordert auf Flugblättern mehr  Personal für das Bergische Museum in Bensberg. Es sei ungerecht, dass in der Villa Zanders vier Stellen (Leitung, Sachbearbeitung, Kassendienst und Reinigung) angesiedelt seien, im Bergischen Museum nur die halbe Stelle der Leiterin Christa Joist mitfinanziert werde. Daher sollten Büroarbeiten und Archivpflege von den Mitarbeitern der Villa Zanders mit erledigt werden. Laut Stadtverwaltung werden bereits  Hausmeisterei und Reinigung in Bensberg durch die GL Service gGmbH erledigt, zudem bekomme das Museum jährlich 117 000 Euro Zuschuss.
Quelle: BLZ
Weitere Informationen:
Alle Beiträge über das Bergische Museum für Handwerk, Bergbau und Gewerbe

Bergische Köpfe

  • Hans Peter Müller wurde als Vorsitzender des Bürger- und Heimatvereins Refrath bestätigt, Stellvertreter ist Konrad Büscher, KSTA
  • Carsten Stahl wurde zum Vorsitzenden des Bürgervereins Romaney gewählt, Stellvertreter ist Lothar Pisarski, BLZ
  • Peter Lautz, Vorsitzende des Kreisbauernschaft, mahnt Hundebesitzer, Tiere jetzt an der Leine zu lassen und Kot einzusammeln, BLZ
  • Ursula Giersiepen aus Overath will als Tierkommunikatorin Menschen helfen, ihre Vierbeiner besser zu verstehen, KSTA

Weitere Berichte

  • SV 09 beendet seine Siegesserie und verliert auf eigenem Platz 0:1 gegen den TSC Euskirchen, KSTA
  • Der Mai ist auch in Bergisch Gladbach Hochsaison für das Hochzeitsgeschäft, standesamtlich trauen sich jedoch mehr im Dezember, KSTA
  • Punkrock-Konzert mit der niederländischen Band “Antillectual” und zwei lokalen Gruppen brachte das Q1 zum kochen, BLZ
  • Beim Frühlingsfest der Heidkamper Unternehmer stehen die Kinder im Vordergrund, KSTA, BLZ
  • Forsthäuser bieten legale Maibäume an, KSTA
  • Zeugen beobachten Dieb im EVK, KSTA

Nachgetragen

Das bringt der Tag (und der Rest der Woche

  • Montag, 17 Uhr: SPD-Wahlkampfveranstaltung „Wir machen wir unsere Kommunen fit für die Zukunft?”, mit NRW-Finanzminister Walter Borjans und Bürgermeisterkandidat Michael Schubek, Rathaus Bensberg, weitere Infos
  • Montag, 19 Uhr: Vernissage der beiden Ausstellung “Druckfrisch 2014” und “Natur und Kultur”, VHS, Buchmühlenstraße, Infos zu allen aktuellen Ausstellungen in BGL
  • Montag, 19 Uhr: Heimatforscher Hermann-Josef Rodenbach hält einen bebilderten Vortrag über die Gaststätte “Om Schlöm” in der Gaststätte an der Laurentiusstraße
  • Dienstag, 18 Uhr: Eröffnung der Ausstellung “Feuer und Flamme” mit Bildern von Schülern der Klasse 10 an der Realschule Im Kleefeld, Villa Zanders
  • Dienstag, 19 Uhr: Referat “Das Ave Maria in der Kunst, Wendelin Knoch auf Einladung des Altenberger-Dom-Vereins, Kulturhaus Zanders
  • Dienstag, 19:30 Uhr: Premierenlesung zu Reiner M. Sowas neuen Roman „Ein Bestatter auf der Flucht“, Bestattungshaus Pütz-Roth, Karten unter K02202 9358 157 oder info@puetz-roth.de, mehr Infos
  • Mittwoch, 15:30 Uhr: Kurzwanderung der Wanderfreunde zum Maibaumsetzen des Bürger- und Heimatvereins Refrath, Treffpunkt Brunnen vor dem Rathaus in Bergisch
  • Mittwoch, 17 Uhr: Maibaumsetzen in Refrath
  • Mittwoch, 17 Uhr: Tanz in den Mai, Klausmann, Bensberg, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 18 Uhr: Maibaumsetzen, Dorfbrunnen Rommerscheid, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 20 Uhr: Handercover spielt zum Tanz in den Mai, Gasthaus zum Horn
  • Mittwoch, 20 Uhr: Le Fleur-Revival Party, Brauhaus Am Bock, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 20 Uhr: Tanz in den Mai, Gasthaus Paas, Einladung per Facebook
  • Mittwoch, 20 Uhr: Maifeier der KG Große Bensberger mit der Gruppe Viertakter und der Wahl eines Maikönigspaars, Fußgängerzone Bensberg
  • Mittwoch, 20 Uhr: Tanz in den Mai, Lindenhof Moitzfeld, Einladung per Facebook
  • Donnerstag: Freier Eintritt in der Villa Zanders für Bergisch Gladbacher, Infos zu den aktuellen Ausstellungen
  • Donnerstag, 10 Uhr: Familienrallye des RSV Staubwolke, alle Infos
  • Donnerstag, 11 Uhr: Kundgebung zum 1. Mai mit Reden und Musik von “Le Blech²”, Konrad-Adenauer-Platz
  • Samstag, ab 10:30 Uhr: Korfballactionday des TuS Schildgen in den Turnhallen der IGP, mit Cat Ballou und vielem mehr, alle Infos
  • Samstag, 11 Uhr: Zukunftswerkstatt der SPD zur Kommunalwahl mit Kandidat Michael Schubek, vor der RheinBerg Galerie
  • Samstag und Sonntag: Bensberger Frühlingsfest
  • Sonntag: Gladbacher Maifest
  • Sonntag, 11 Uhr: Eröffnung der 5. Gedichtedition auf dem Lyrikpfad mit Dieter Höss, alle Infos
  • Alle Termine

Aktualisierung: Was der Tag bringt

Wie funktioniert das hier? Was ist eigentlich Twitter? Was bringt mir das?

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.