Bauer Tom, Jungfrau Emma-Marie und Prinz Ben: das Kinderdreigestirn der Stadt Bergisch Gladbach 2016/2017

Bauer Tom, Jungfrau Emma-Marie und Prinz Ben: das neue Kinderdreigestirn

Der Förderkreis Kinderdreigestirn präsentiert, in Kooperation mit dem Festkomitee Bensberger Karneval und der Trägergesellschaft Grosse Bensberger KG von 1968 e.V. rot-weiss das Kinderdreigestirn 2016/2017.

Noch genau 5 x 11 Tage muss das neue Kinderdreigestirn der Stadt Bergisch Gladbach „in Lauerstellung“ verbringen, bevor es – mit großer Freude – den Bergisch Gladbacher Jecken vorgestellt wird.

Am 6.11.2016 öffnet sich für das Kinder-Trifolium der karnevalistische Vorhang. Pünktlich um 14.11 Uhr findet die Vorstellung im Ratssaal des Bensberger Rathauses statt. Ein Augenblick, den die drei kaum noch abwarten können.

Das neue Kinderdreigestirn wird vollständig von der städtischen Gemeinschaftsgrundschule in Herkenrath gestellt. Alle drei besuchen dort die 4. Klasse:

„Seine Tollität“ Prinz Ben, der seine Freizeit mit Feldhockey beim THC Bergisch Gladbach verbringt und noch ausreichend Zeit zum Schlagzeugspielen findet, blickt auf die Tradition einer karnevalsnahen Familie zurück. Diese hatte bereits im Jahre 2002 schon einmal einen Prinz – in diesem Fall im großen Dreigestirn – in eine Session entsandt.

Die “Lieblichkeit“ Emma-Marie ist ebenso karnevalserprobt. Mit den BCC-Cids der Bensberger-Carnevals Company begleitetet sie die Kinderdreigestirne zurückliegender Sessionen tänzerisch. Um so schöner wird es für Emma-Marie, dass nun sie diejenige ist, zu deren Ehren die Mädels und die Jungs die Beine fliegen lassen werden.

„Seine Deftigkeit“, Bauer Tom, ist in seiner bescheidenen und zurückhaltenden Art der Ruhepol des Kinderdreigestirns. In seiner Freizeit läßt er seine Finger gerne über seine Gitarre fliegen und praktiziert echte Hausmusik. Er lebt mit seiner Familie in Herkenrath und ist der „karnevalistische Newcomer“ des diesjährigen Kinderdreigestirns. Mit großer Ruhe und ganz viel Vorfreude lässt er „die Sache erst einmal in Ruhe auf sich zukommen.“

Lesen Sie auch:

Das Dreigestirn 2017 kommt aus Gronau

Das Nachwuchs-Dreigestirn stellt sich im Fragebogen vor:

Prinz Ben

  • Name: Ben Leo Günter Blase
  • Geboren: 01.11.2007 in Illinois, USA
  • Wohnort: Bergisch Gladbach Wildphal
  • Geschwister: Keine
  • Haustier: Kaninchen
  • Hobbys: Feld-Hockey (THC Berg. Gladbach) und Schlagzeug
  • Lieblingsfach: Alle
  • Lieblingsessen: Spaghetti
  • Mag an sich: Das nette Lachen
  • Kann nicht leiden: Wenn Menschen sich zu ernst nehmen

Jungfrau Emma-Marie

  • Name: Emma-Marie Schröder
  • Geboren: 17.10.2006 in Bensberg
  • Wohnort: Bergisch Gladbach – Herkenrath
  • Geschwister: 2 Brüder: Benjamin (15) und Julian (12)
  • Haustier: 3 Katzen (Flecki; Cassy; Kitty) und Wachteln
  • Hobbys: Angeln (mit meinem Papa), Tanzen bei den BCC-Cids
  • Lieblingsfach: Sport
  • Lieblingsessen: Spaghetti Bolognese und Pizza
  • Mag an sich:
  • Dass ich „Cool“; „Lustig“; „Nett“; „Sportlich“ und „Wild“ bin
  • Kann nicht leiden: Wenn jemand ärgert

Bauer Tom

  • Name: Tom Althoff
  • Geboren: 04.01.2007 in Bergisch Gladbach
  • Wohnort: Bergisch Gladbach – Herkenrath
  • Geschwister: 1 Bruder (5 Jahre)
  • Haustier: Eine Katze (Fiebi)
  • Hobbys: Gitarre spielen
  • Lieblingsfach: Mathe
  • Lieblingsessen: Nudeln, Fisch, Apfelkompott
  • Mag an sich: Dass ich so gut klettern kann
  • Kann nicht leiden: Hausaufgaben; Zimmer Kann nicht leiden: aufräumen; Streit
PDFDrucken

FBK-Pressesprecher

Das Festkomitee Bensberger Karneval e.V. ist der Dachverband des Bensberger Karnevals.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.