Fenster in St. Laurentius. Foto: Meike Ditscheid

Die Kirche St. Laurentius mitten in Bergisch Gladbach am Marktplatz sieht von Innen aus wie eine Schatztruhe. Es glitzert und funkelt geheimnisvoll, das Licht spielt durch die Fenster, draußen brausen die Autos, drinnen ist es ganz still – oder?

Was erzählt die Kirche in ihren Mosaiken, ihren Figuren und was gibt es alles zu entdecken, was man auf den ersten Blick gar nicht sehen kann?

An zwei Samstagen im Herbst gehen Familien auf Entdeckungstour in und um die große Marktkirche.
Der erste Samstag ist eine Schatzsuche. Eltern und Kinder füllen ein eigenes Schatzkästlein mit ihren Fundstücken.

Am zweiten Samstag geht es um Licht und Klang. Wie klingt die große Orgel? Wie können die Familien eigene Klänge in die Kirche zaubern? Und wie ist es, wenn es ganz still ist?

Die Nachmittage können unabhängig voneinander gebucht werden.

Die erste Führung findet statt am Samstag 29.10.2016, 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr, die zweite Führung am Samstag, 26.11.2016, ebenfalls von 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Referentin ist Beate Schenke, Erzieherin aus Bergisch Gladbach

Der Kostenbeitrag beträgt drei Euro pro Erwachsenen mit Kind.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Katholische Familienbildungsstätte
Laurentiusstraße 4-12, 51465 Bergisch Gladbach
Tel. 02202/936390
info@fbs-gladbach.de, www.fbs-gladbach.de

PDFDrucken

Familienbildungsstätte

Das Angebot der Katholischen Bildungsstätte ist so vielfältig wie die Interessen der Familien. Sie finden uns im Laurentiushaus.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.