Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

+ Anzeige +

Articles in this series

4 Kommentare zu “CDU-Fraktion spricht mit Bürgerinitiativen über FNP”

  1. Natürlich “kann nur sprechenden Menschen geholfen werden”. Wenn allerdings, wie schon mehrfach gehört, die Begegnung zwischen Politik – von welcher Farbe auch immer – und Bürgerinitiativen lediglich Monologe der Letzteren sind, liegt der Verdacht nahe, Informationen gegeben zu haben, die genutzt werden können, sich frühzeitig und nachhaltig auf die Zeit nach März/April 2017 vorbereiten zu können. Das ist wie ein Referat vor einem Oberlehrer, das später benotet wird. Wir brauchen keine Einbahnstraßenpolitik und jede BI sollte sich fragen, Ihre Argumente schon zu früh preiszugeben.

  2. Wir begrüßen grundsätzlich jedes aufrichtige Interesse der Parteien an den Sorgen und Wünschen unserer Bürger. Dazu gehören Besuche vor Ort (am Sonntag!) ebenso wie eine offene “Runde” vor der gesamten Fraktion. Nach der schon unerträglichen Ignoranz der Verwaltungsspitze in den vergangenen Jahren ist dieser dialogorientierte Ansatz der Parteien der richtige Ansatz und langfristig der einzig zielführende. Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden und wir hoffen, dass nun die politischen Vertreter der Bürger wieder das Heft in die Hand nehmen. Zu verwaltetende “Untertanen” gibt es hier schon lange nicht mehr.

    Für die Bürgerinitiative Moitzfeld Herkenrath
    Hans-Peter Iffland

  3. Werte Frau Rick-Blunck,

    haben Sie den Anspruch, das sehr frühe Votum für den FNP-E., das Sie während der Bürgerbefragung im Löwen vehement mit einer Rede (statt Frage, wie es eigentlich hätte sein sollen) unterstützten, infrage zu stellen oder ist das wieder Wahlpropaganda wie im bergischen Löwen?

  4. In diesem Zusammenhang wurde die Frage gestellt: Was tun denn die anderen Parteien? – Nun: Wir – die FDP – haben uns bisher mit einigen Bürgerinitiativen getroffen … aber nicht gemütlich im Fraktionszimmer, sondern vor Ort “auf dem Acker”. So haben wir bspw. am letzten Sonntag um 11 Uhr an der Landstraße zwischen Moitzfeld und Herkenrath hautnah erspürt, was der Begriff “Frischluftschneise” bedeutet! Wir arbeiten seit Wochen Steckbrief für Steckbrief durch, um uns so – nach der Papierform und dem tatsächlichen Augenschein – nach und nach eine fundierte Meinung zu bilden. Wenn wir dann etwas Substanzielles zu sagen haben, werden wir das gerne veröffentlichen.

Bitte tragen Sie das Ergebnis ein, dann lassen wir Sie rein. *

Datenschutzhinweis: Mit der Nutzung des Kommentarformulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Aus rechtlichen Gründen speichern wir Ihren Namen, Mailadresse und IP-Adresse, gehen damit aber sorgfältig um. Auf Anfrage löschen wir Ihre Nutzerdaten. Eine Mail an redaktion@in-gl.de genügt. Allgemeine Hinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos gerne und kostenlos per Mail. Und zwar dann, wenn Sie diese Hinweise gebrauchen können: jeden Tag am frühen Morgen, oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie ihre Bestellungen abgeben.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen in GL

Termine des Tages

24Mrz09:10Mit dem Fahrradbus ins Bergische

24Mrz09:45Tansaniatag

24Mrz11:00Öffentliche Führung Villa ZandersAusstellung

24Mrz11:00Konziert für die Kulturstrolche

24Mrz15:00Die kleine HexeBallett

24Mrz15:00Schnuppertour in der Innenstadt

24Mrz17:00XIII. Internationale Orgelwochenmit Otto M. Krämer (Köln)

24Mrz17:00Chormusik zur Passionszeit

So unterstützen Sie das Bürgerportal

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

himmel-aead-logo-300-x-100
logo-bono-direkthilfe-300-x-100

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200
X