SV 09: Daniel Isken (links) erzielte das Tor des Tages gegen die Elf des Weltmeisters

Mittelrheinliga

SV Bergisch Gladbach 09 – VfL Alfter 1:0 (1:0).

Die 09er landete einen wichtigen Sieg gegen den “noch“ Tabellenzweiten, der aber – wie berichtet – keine Lizenz für die Regionalliga beantragt hat. Für die Elf von Thomas Zdebel traf Daniel Isken schon in der 10. Minute.

Die 09er Hintermannschaft hatte die beiden bei der Kohler-Elf zurückgekehrten Torjäger, Bayram Ilk (15 Treffer) und Cenk Durgun (8) gut unter Kontrolle und holten somit wertvolle Punkte aufs Konto.

TV Herkenrath: Norman Wermes gibt in der 93. Minute eine starke Antwort

Borussia Freialdenhoven – TV Herkenrath 1:2 (0:1).

Was ein Match. Der nach einer Verletzungspause in den Kader zurückgekehrte Marcel Wandinger traf schon nach 10 Minuten zur verdienten Herkenrather Führung. Weitere Chancen lassen die Herkenrather aber liegen und nach einem Pausendonnerwetter von Freialdenhovens Coach Wilfried Hannes kamen die Gastgeber stärker ins Spiel zurück.

Dann überschlagen sich die Ereignisse in den Schlussminuten. Okan Dikenli (88.) gleicht aus, TVH Abwehrspieler sieht eine Minute später Gelb-Rot und in der 93. Minute trifft Norman Wermes zu umjubelten Siegtreffer für Herkenrath.

Kreisliga A

FC Bensberg: Auch Bensbergs bester Torschütze, Tugay Düzelten, traf heute nicht ins Tor

FC Bensberg – SV Frömmersbach 0:1 (0:1).

Diese Niederlage daheim gegen einen Abstiegsaspiranten kann in der Endabrechnung, um die Chance über Tabellenplatz zwei noch den Aufstieg in die Bezirksliga zu schaffen, sehr schmerzhaft sein.

DJK Wipperfeld – TV Herkenrath 09 II 1:2 (1:1).

Die Herkenrather schickten die Gäste aus Wipperfeld noch tiefer in den Tabellenkeller. Die Führung durch Martin Sgraja (30.) konnten die Gastgeber durch Sebastian Eck (41.) noch vor der Pause ausgleichen, doch Azad Nategh (57.) machte mit dem Treffer zum 2:1 schon zeitig alles klar.

FV Wiehl II – SV Bergisch Gladbach 09 5:3 (1:2).

Die Elf von Peter Schaubode führte beim Primus zur Pause verdient mit 2:1 Toren durch ein Doppelschlag von Maximilian Büsch (7./21.). In der 85. Minute glich sogar Besnik Hajdini noch zum 3:3 aus. Doch die 09er spielten schon ab Minute 21 in Unterzahl (Rot gegen Liridon Harziraj) in Unterzahl und das gab am Ende den Ausschlag.

SSV Süng – SV Refrath 2:2 (0:0).

Refrath konnte durch das Remis den Abstand zum ersten Abstiegsrang auf fünf Punkte ausbauen. Mario De Vree (57.) und Marc Dirkes (86.) brachten den SVR jeweils in Führung, doch beide Male konnten die Gastgeber ausgleichen.

Weiter spielen:
SV Altenberg – Heiligenhauser SV II 3:0
SSV Nümbrecht II – Bor. Derschlag 2:2
SC Vilkerath – SV Schönenbach 4:2
TV Hoffnungsthal – Blau Weiß Biesfeld 6:1

Kreisliga B2

Am 19. Spieltag verdeutlicht Rot-Weiß Olpe seine Ambitionen mit einem 4:1 Erfolg in Dürscheid. Immekeppel blamiert sich beim bisherigen Schlusslicht in Loope und Agathaberg siegt beim bisherigen Spitzenreiter Jan Wellem.

SSV Jan Wellem konnte sich nicht entscheidend durchsetzen – Jan Wellem verliert die Tabellenführung

SSV Jan Wellem – SG Agathaberg 1:3 (0:2).

Mit einem Doppelschlag vor der Pause sorgten Marcel Herzhof (35.) und Johannes Frey (41.) für die halbe Miete. Durch den Anschlusstreffer von Philipp Brezny (60.) wurde es noch einmal spannend, doch Andre Kilian (87.) machte die nächste Überraschung an diesem kuriosen Spieltag perfekt.

Weiter spielen:
TuS Marialinden II – DJK Montania Kürten 0:3
SV Linde – TuS Untereschbach 1:2
DJK Dürscheid – RW Olpe 1:4
ASC Loope – TuS Immekeppel 2:0
VfB Kreuzberg – SV Thier 6:2
TuS Lindlar II – TV Klaswipper 1:1
SV Union Rösrath – SV Bechen 2:1

Kreisliga C4

TuS Marialinden III – SV Altenberg II 3:5
Gencler Birligi – Heiligenhauser SV III 1:2
TuS Lindlar III – SV Refrath II 1:0
FC Bensberg II – TuS Untereschbach II 1:0
SC 27 Gladbach – RW Olpe II 1:0
TV Hoffnungsthal II – BW Biesfeld II 7:1
SC Vilkerath II – SG Overath/Eulenthal 1:3
TV Herkenrath 09 III – Blau-Weiß Hand 6:0

Sehr viel mehr Fotos finden Sie auf der Facebook-Seite Kick-Berg.

__________________________________________________________

Fußballportal Bergisch Gladbach

Alle Vereine:
(soweit nicht anders bezeichnet verweisen die Links auf das DFB-Portal)

Mehr Informationen zum Herrenfußball

Mehr Informationen zum Frauenfußball

Noch mehr Informationen:  

Holger Plum

kennt sich im Bergischen Fußball aus wie nur wenige und ist mit seiner Kamera immer dort, wo es spannend wird. Mehr Fotos finden sich auf seiner Facebook-Seite Kick-Berg. Kontakt: holgerplum@aol.com

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.