Aktualisierung 9.5.: Der Stammtisch wird ab 19 Uhr per Livestream über Facebook ins Netz übertragen. Dort können Sie auch Fragen stellen und Kommentieren – wir lassen Ihre Fragen gegen 20 Uhr von den Kandidaten beantworten. 

Fünf Tage vor der Landtagswahl NRW können Sie am kommenden Dienstag allen Kandidaten im Wahlkreis Bergisch Gladbach / Rösrath noch einmal persönlich auf den Zahn fühlen. Für diesen Stammtisch XXL haben alle sieben Bewerber zugesagt:

Holger Müller (CDU)
Vera Werdes (SPD)
Friedhelm Weiß (Grüne)
Anita Rick-Blunck (FDP)
Thomas Klein (Die Linke)
Thomas Kunze (AfD)
Stephan Boecker (Freie Wähler)

Im Vorfeld haben sich die Kandidaten mit Hilfe unsere „26 Fragen an …” vorgestellt. Ihre inhaltlichen Positionen mussten sie anhand von 25 Wahlprüfsteinen (von der Familienpolitik über Sicherheit bis zum FNP) ausführen. 

Alle Informationen zur Vorbereitung finden Sie
in unserem Wahlschwerpunkt zur #LTWNRW

Dieser Stammtisch der Extraklasse findet im großen Saal des Wirtshaus am Bock statt, direkt neben dem Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz. Wir rechnen mit mehreren hundert Teilnehmern. Dabei sieht das Programm so aus:

  • Wir starten schon um 18 Uhr mit informellen Gesprächen im Saal. Die Parteien bauen Infostände auf, einige der Kandidaten mischen sich bereits unter das Wahlvolk. Dazu gibt es Kölsch, Wasser und eine Kleinigkeit zu essen auf unsere Kosten.
  • Um 19 Uhr beginnt die Podiumsdiskussion, zunächst mit einer kurzen Vorstellungsrunde auf der Bühne. Doch sehr schnell sollen die Bürger das Wort bekommmen – und den Kandidaten die Fragen stellen, die bislang offen geblieben sind. Dafür nehmen wir uns 90 Minuten Zeit.
  • Ab 20:30 Uhr gibt es dann noch einmal Zeit für persönliche Gespräche.

Wir übertragen die Podiumsdiskussion per Livestream im Internetauf Facebook und hier auf unserer Website. Aber soviel ist schon mal klar: die Atmosphäre im Saal können wir nicht übertragen – und Ihre Fragen auch erst nach der Veranstaltung beantworteten. 

Stammtisch XXL: „Das sind unsere Kandidaten”
Dienstag, 9. Mai
Wirtshaus am Bock, Konrad-Adenauer-Platz
Einlass/Get-together: 18 Uhr
Podiumsdiskussion: 19 Uhr
Eintritt frei, Anmeldung nicht notwendig, aber über Facebook möglich

Falls es Themen gibt, die Sie auf jeden Fall angesprochen haben möchten, schreiben Sie es auf – im Kommentarfeld unten, auf Facebook oder per Mail an info@in-gl.de.

Die Veranstaltung ist nur dank der großzügigen Unterstützung einiger Sponsoren möglich. Wir bedanken uns bei: 

Ihr Unternehmen fehlt hier?

Dann melden Sie sich bitte bei mir: gwatzlawek@in-gl.de

G. Watzlawek

Journalist, Volkswirt und Gründer des Bürgerportals. Mail: gwatzlawek@in-gl.de.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. Vielen Dank, Herr Watzlawek, für die von Ihnen initiierten Stammtische und jetzt den XXL. Ich wünsche gutes Gelingen und Politiker, die nicht nur Wahlpropaganda dreschen.