Die pensionierte Kinderärztin Dr. Marta Binder hat auf ihrer 10.000 km-Radreise Bergisch Gladbach besucht.

Sie ist bereits im fünften Jahr auf dem Fahrrad unterwegs quer durch die Bundesrepublik, um für das Microschoolprogramm von Opportunity International zu werben, Spenden zu sammeln und Unterstützer zu besuchen.

Das Programm möchte Kindern eine Zukunft in ihrem Land ermöglichen und hilft deshalb beim Aufbau von Schulen in Ghana.

Der Bergisch Gladbacher Vermögensberater Michael Böckhoff unterstützt Frau Dr. Binder bereits seit mehreren Jahren und überreichte ihr vor dem Schulmuseum in Katterbach eine Spende.

Redaktion

des Bürgerportals. Kontakt: info@in-gl.de

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.