Anzeige 

Kampfgeist, Zusammenhalt, Teamerfolg und Nervenkitzel – schon immer ist Fußball ein hochemotionales Thema. Kaum eine andere Sportart begeistert die Massen in dieser Form.

Zu Zeiten großer Turniere ist die euphorische Stimmung des Fußballs besonders ansteckend. Das ganze Land ist ein Team – alle kämpfen für ein gemeinsames Ziel: den Turniersieg der eigenen Nationalmannschaft.

Dieser Gedanke lässt sich auch auf den Berufsalltag übertragen. Auch hier kämpfen alle für ein Ziel: den Erfolg des Unternehmens. Ein motiviertes Team ist der Grundstein für die Ziele und den Erfolg, den es zu erreichen gilt.

Was ist da naheliegender als ein Event im WM-Jahr 2018, welches den Mannschaftsgeist unter den Mitarbeitern fördert? Nutzen Sie das besondere WIR-Gefühl in diesen Wochen und stärken Sie die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen.

Aber Vorsicht: Ein solches Event funktioniert nur, wenn alle Mitarbeiter eingebunden werden und ein gemeinschaftlich positives Erlebnis am Ende steht.

Einige Ideen für Ihr WM-Firmenevent haben wir für Sie gesammelt:

Das „Rudelgucken“ oder auch Public Viewing ist im kleinen wie großen Rahmen längst etabliert. Bieten Sie ein solches Format auch im Rahmen eines Fußball-Aktionstags in Ihrem Unternehmen an. Laden Sie Ihre Mitarbeiter ein, die Spiele der deutschen Mannschaft gemeinsam zu schauen, und fiebern Sie zusammen dem Sieg entgegen – vielleicht sogar in einheitlichen Firmentrikots?

Dazu passend bietet sich ein originelles Catering zum Thema „Fußball“ an. Um das Event abzurunden, können auch verschiedenste sportliche Aktivitäten als Rahmenprogramm angeboten werden – das Spektrum reicht dabei von Fußball-Billard über Bubble Soccer bis hin zur Footballwall. Das bietet die Möglichkeit, die Familien der Mitarbeiter mit einzubinden.

Wie wäre es ergänzend mit einem abteilungsübergreifenden Tippspiel? Damit alle Mitarbeiter gleichermaßen – ob Fußballfanatiker oder Sportmuffel – mitspielen können, bietet es sich an, Tipp-Teams zu bilden. Nach dem Finale der WM kann dann im Rahmen eines gemeinsamen Events die Siegerehrung mit anschließender Feier stattfinden. Ihre Mitarbeiter haben so die Möglichkeit, sich abseits der gewohnten Teams besser kennenzulernen und in lockerer Atmosphäre neu zusammenzuwachsen.

Oder veranstalten Sie parallel zur Fußball-WM in Russland Ihr eigenes unternehmensinternes Turnier. Die Mannschaften können gemischt und verschiedene Spieltage veranstaltet werden, bei denen sich die Teams gegenüberstehen. Die Spielform kann ebenso frei gewählt werden: Bubble Soccer, Pool-Fußball oder Menschenkicker sind denkbare Spielformen. Wer nicht mitspielen möchte, ist auch als Fan eingeladen oder kann sich bei der Gestaltung der Location einbringen. Auch hier bietet sich eine gemeinsame Abschlussfeier der Mini-WM an.

Sie planen eine interne Tagung oder feiern in diesem Jahr ein Firmenjubiläum und suchen noch einen passenden Veranstaltungsort? Perfekt. Denn auch eine außergewöhnliche Location verleiht Ihrem Event eine besondere Atmosphäre. Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft in diesem Jahr bietet sich als Veranstaltungsort das Stadion eines Bundesliga-Vereins an.

In den Sommermonaten steht bei vielen Unternehmen der jährliche Betriebsausflug an. Das Thema „Fußball“ lässt sich auch hier aufgreifen. Planen Sie als Programm doch einmal eine Stadionbesichtigung mit ein. Nehmen Sie Kabinen, Spielerbänke und die heiligen Katakomben in Augenschein und gewinnen Sie Einblicke, die Ihnen während regulärer Spieltage verwehrt bleiben.

Aber Achtung: Bei der Programmgestaltung sollte auch auf diejenigen Rücksicht genommen werden, die sich nur wenig für Fußball interessieren. Bieten Sie beispielsweise im Rahmen Ihres Events verschiedene Teilprogramme an, sodass jeder Teilnehmer auf seine Kosten kommt.

Ihre Elke Strothmann

Die Agentur Strothmann GmbH besteht seit 1996 und ist auf Public Relations und Eventmanagement für Kunden unterschiedlichster Branchen spezialisiert.

Kontakt 
Agentur Strothmann GmbH
Am Stadion 18-24, 51465 Bergisch Gladbach
Telefon: +49 2202 2807 20, Fax: +49 2202 2807 11
Mail: strothmann@agentur-strothmann
WebsiteBlog: Profilsplitter – Facebook Xing

Der Schwerpunkt der PR-Arbeit liegt auf der Unternehmenskommunikation in den Wirtschafts- und Finanzmedien. Ob national oder international, ob Großunternehmen oder mittelständischer Familienbetrieb: Wir unterstützen unsere Kunden bei der Stärkung der Reputation und Führung der Marke durch

  • Themenmanagement
  • Redaktion für Pressetexte, Social Media, Websites
  • Führungskräftekommunikation
  • Messe- und Online-PR

Das versierte und erfahrene Event-Team arbeitet sowohl konzeptionell und kreativ als auch organisatorisch mit höchstem Qualitätsanspruch. Ob sportliche Aktivität oder Workshop: Wir kreieren das individuell zugeschnittene Event für

  • Teambuilding, Mitarbeitermotivation
  • Kundenbindung
  • Betriebsfeiern, Kongresse

Weitere Beiträge von Elke Strothmann:

Messe – Die Kür Ihrer Unternehmenskommunikation

Wie die Saat, so die Ernte – auch in der PR-Arbeit

Wieso auch KMUs von Social Media profitieren

Events als Erfolgsfaktor für Ihre Kommunikation

Public Relations, Events, Content – bitte mal auf Deutsch!

Warum ich PR mache und nicht Werbung

Agentur Strothmann zieht ins GL-Center am Stadion

Mit Strothmann muss man in dieser Region rechnen

Elke Strothmann

führt seit über 20 Jahren die gleichnamige PR- und Eventagentur mit Sitz in Bergisch Gladbach. Sie und ihr 8-köpfiges Team haben das Ziel, für ihre Kunden eine positive öffentliche Meinung zu schaffen.

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.