Das Zeugnistelefon steht am Freitag von 11 bis 15 Uhr zur Verfügung. Foto: Symbolbild

Nicht immer ist das Zeugnis ein Grund zur Freude. Das Zeugnistelefon ist ein vertrauliches Hilfsangebot für SchülerInnen und Eltern.

Der 13. Juli ist für viele Schülerinnen und Schüler des Rheinisch-Bergischen Kreises ein guter Tag: Zeugnisvergabe und danach Ferien! Doch nicht alle Kinder und Jugendlichen sowie deren Eltern sind mit dem Ergebnis des letzten Schuljahrs zufrieden. Daher richtet der Schulpsychologische Dienst des Rheinisch-Bergischen Kreises zu diesem Zweck das Zeugnistelefon ein.

Am Tag der Zeugnisvergabe können sich Eltern und Kinder mit ihren Fragen, Sorgen und Problemen rund um das Schulzeugnis an die Mitarbeitenden des Schulpsychologischen Dienstes wenden.

Die Experten sind dabei an ihre Schweigepflicht gebunden und behandeln die Telefonate stets vertraulich. Gemeinsam mit den betroffenen Anrufern werden Strategien entwickelt, um mit der gegebenen Situation umzugehen und individuelle Lösungen zu finden.

Das Zeugnistelefon ist am Freitag, 13. Juli, von 11 bis 15 Uhr unter 02202/13-9011 erreichbar.

RBK

Rheinisch-Bergischer Kreis

Reden Sie mit, geben Sie einen Kommentar ab

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.