Nachrichten, Hintergründe, Termine und Service aus Bergisch Gladbach

Rheinisch-Bergischer Kreis

2 Kommentare zu “RheinBerg senkt CO2-Ausstoß deutlich”

  1. Wie hoch werden solche Anlagen/Investitionen in NRW oder Bergisch Gladbach bezuschusst? An wen sollte man sich wenden?

    Ich bis sehr interessiert an einer neuen energiesparenden Heizungsanlage.
    Brennstoffzellen-Technik ist noch sehr teuer und unter dem Strich bekommt man zur Zeit nur noch 0,03€/kWh vom Energieversorger hier BELKAW, RheinEnergie, Tendenz fallend.
    Ähnlich verhält es sich be den Solaranlagen.

    In Polen gibt die Gemeinde z.B. in Bielsko oder Zywiec 70% Zuschuß für Brennstoffzelle oder Wärmepumpe oder Solaranlage. Auch Wärmedämmung wird bezuschusst!
    Wie hoch werden solche Anlagen/Investitionen in NRW oder Bergisch Gladbach bezuschusst?

    Die 2013 installierte Solaranlage (16.000,-€) mußte ich alleine finanzieren.
    Den Ertrag muß ich obendrein versteuern.
    Diese Anlage rentiert sich finanziell erst in ca. 20 Jahren,
    vorrausgesetzt, es treten keine kostspieligen Reparaturen auf.
    Diese Investition habe ich für die Zukunft meiner Kinder und Enkel getätigt,
    der sauberen Luft wegen und zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes.

  2. Liebe MitbürgerInnnen, liebe Kreisverantwortlichen,
    es spricht nichts dagegen, sich über Erreichtes zu freuen. Aber es spricht etwas dagegen die Bevölkerung in Sicherheit zu wiegen, dass man auf einem ausreichend guten Weg sei. Das sind wir leider nicht und bedarf deutlich verstärkter Anstrengungen auf allen Ebenen. Das Ziel ist NULLEMISSION in 2050 und in den nächsten 10 Jahren entscheidet sich, ob dies erreichbar sein wird. Also muss jeder und überall seine Bemühungen verstärken, sehr deutlich, dann feiere ich mit!
    Übertrieben? Mitnichten, offizieller Standpunkt der Klimawissenschaft: https://www.ipcc.ch/sr15/
    Also, auf geht’s. Es gibt mittlerweile in Kreis immer mehr Gruppen, denen man sich anschliessen kann…
    Sascha Gajewski

Kommentare sind nur unter der Angabe des korrekten Namens möglich. Alle anderen Kommentare werden gelöscht. *

Newsletter: Der Tag in BGL

Damit Sie nichts verpassen liefern wir Ihnen alle Infos kostenlos per Mail. Dann, wenn Sie die Nachrichten gebrauchen können: jeden Morgen oder am Abend oder am Wochenende. Hier können Sie Ihre Bestellungen abgeben:
   

Unterstützen Sie uns!

Termine des Tages

18Feb14:30Erich KästnerVortrag

18Feb15:00Und wer nimmt den Hund?Seniorenkino

19Feb09:30- 12:30Tablet-Workshop für Senioreni-Pad Einführungskurs

19Feb15:00Mittwochstreff der CDU-SeniorenGast Dr. H.-J. Tebroke

19Feb19:00Balagan-Stammtisch und NeujahrsempfangGaney-Tikva-Verein

19Feb19:30BürgerClub: Im Gespräch mit Hermann-Josef Tebroke

Termine, Termine, Termine

kalender-logo-300-x-200

Sponsoren

Pütz-Roth: Bestattungen und Trauerbegleitung     schloss-apotheke-versand

Partner Business

Banner Lernstudio-Logo 300 x 100

Partner Community

Logo Bündnis 90 / Die Grünen
logo-bono-direkthilfe-300-x-100
himmel-aead-logo-300-x-100
X